Nachrichtenarchiv "Breitenschach"

Veröffentlicht von am

Auch 2019 konnten wir die Deutsche Familienmeisterschaft nach Berlin holen: Wie im letzten Jahr findet sie in den Räumlichkeiten von TSG Oberschöneweide statt. Wir hoffen wieder auf viele Teilnahmen und ein schönes Familienturnier.

Ausschreibung                Meldeliste                DSB-Seite

Kategorie: Breitenschach

Veröffentlicht von am

Seit ein paar Jahren ist GM Siebrecht mit seiner „Faszination Schach“-Tour regelmäßig bei uns zu Gast. In diesem Jahr zieht es ihn gleich zweimal in die Hauptstadt:

Vom 04. bis 09. März ist er im Linden-Center in Hohenschönhausen und vom 13. bis 18. Mai im Eastgate in Marzahn.

Alle Infos zu seiner Tour gibt es hier.

Kategorien: Breitenschach, Jugendschach

Veröffentlicht von am

In knapp vier Wochen beginnt die 35. Offene Berliner Senioren-Einzelmeisterschaft, aber bereits heute ging die 150. Anmeldung ein. Damit ist die Maximalzahl der Anmeldungen erreicht, die Teilnehmerliste wird geschlossen und die Warteliste eröffnet.

Erfahrungsgemäß haben die Spieler und Spielerinnen auf der Warteliste gute Chancen, auf die Turnierteilnahme, da durch Absagen immer wieder Plätze frei werden...

Zur Ausschreibung, zur Teilnehmerliste und zum aktuellen Stand der Warteliste geht es hier

Kategorien: Breitenschach, Einladungen, Seniorenschach, Spielausschuß, Turniere

Veröffentlicht von am

Bereits eine Woche vor Weihnachten wurde die "magische" Schwelle von 100 Anmeldungen erreicht!

Zur Ausschreibung und zur aktuellen Teilnehmerliste geht es hier

Kategorien: Breitenschach, Seniorenschach, Turniere

Veröffentlicht von am

Gestern fand das erste Offene Karlshorster Schachturnier in der Theatergasse statt. "Offen" ist hier doppelt zu nehmen, weil nicht nur jeder teilnehmen durfte (wir hatten Teilnehmer von 0 bis 2200 und sie kamen neben Berlin aus Brandenburg und Schleswig-Holstein), sondern auch, weil es unter freiem Himmel stattfand. Das war auch für den Turnierleiter mal was neues. Anfangs war es etwas frisch, doch im Laufe des Turniers kam die Sonne rum und die Jacken wurden ausgezogen. Startgeld gab es nicht, dafür Verpflegung mit Kaffee, Tee, Obst und nach dem Imbiss noch selbstgebackenem Apfelkuchen vom Initiator des Turnier, Mario Rietz. Mit 29 Teilnehmern war das erste Turnier sehr gut besucht, für September 2019 hoffen wir auf weitere Teilnehmer (max. 42 sind möglich).

Kategorie: Breitenschach

Veröffentlicht von am

Am 15. September findet in der Theatergasse unweit des S-Bahnhofes Karlshorst ein breitensportliches Schachturnier statt. In netter Atmosphäre geht es um Sachpreise und den Spaß an der Sache. Die Ausschreibung gibt's zum Download unter diesem Artikel.

Hier die Meldeliste.

Kategorien: Breitenschach, Einladungen

Veröffentlicht von am

Die Queer-Springer beteiligen sich traditionell am Lesbisch-schwulen Stadtfest (Das Motto lautet in diesem Jahr: Gleiche Rechte für Ungleiche - weltweit!) am 21. und 22.7. jeweils ganztägig mit einem Stand.
Wer einfach 'mal auf eine Partie vorbeikommen oder mehr über den Verein erfahren möchte, ist herzlich eingeladen. Für jede richtig gelöste Schachaufgabe gibt es etwas Süßes...
Unseren Stand auf dem Stadtfest findet ihr: Fuggerstraße / Ecke Kalckreuthstraße (etwa vor dem Haus Fuggerstraße 8) ab 12 Uhr bis in den späten Abend.

Kategorien: Aus den Vereinen, Breitenschach, Presse

Veröffentlicht von am

Die Queer-Springer lassen in der Pride-Week (Zeitraum zwischen dem lesbischschwulen Stadtfest und dem Berliner CSD) das europaische Schachturnier "EuroChess" für Schwule, Lesben und andere interessante Leute wiederaufleben: 9ründiges Schnellschachturnier (20min+10s Inkrement) vom 25.-27.07.2018 beim Vereinsheim der Queer-Springer in Kreuzberg (Ritterstr. 90, 10969 Berlin). Anmeldung über die Homepage der Queer-Springer.

 

 

Kategorien: Aus den Vereinen, Breitenschach, Turniere

Veröffentlicht von am

Das Projekt Respect Gaymes wurde 2005 ins Leben gerufen und dient der Begegnung zwischen homosexuellen und heterosexuellen Menschen, die sonst keinerlei Berührungspunkte haben. Das Ziel des Projekts ist es, Vorurteile abzubauen und Respekt und Toleranz zu fördern.

Jedes Jahr im Sommer findet das Sport- und Kulturevent statt. Am 7. Juli 2018 finden 10-18 Uhr die Respect Gaymes im Friedrich-Ludwig-Jahnsportpark statt.

Das Sportangebot umfasst neben den Fußballturnieren (mit mehr als 60 Teams) auch andere Sportarten zum Ausprobieren wie Rugby und Fechten. Daneben gibt es Musik, Infostände, Workshops und Ausstellungen.

Alles in Allem ein buntes Sportevent.

Die Queer-Springer sind mit einem Schachstand vertreten. Holger Franke (DWZ 2322) möchte unter anderem Simultanschach anbieten.

Kategorien: Aus den Vereinen, Breitenschach

Veröffentlicht von am

Zum dritten Mal fand das Multisportevent Queerspiele in Lindow statt. Auch diesmal waren die Queer-Springer dabei. Die An- und Abreise der Schachspieler erfolgte mit dem Fahrrad. In diversen Trainingseinheiten wurde Interessierten das Schachspiel nähergebracht. Die restliche Zeit konnte bei unzähligen Sportarten (Yoga, Pilates, Hindernislauf, Tischtennis, Rudern uvm.) sich ausprobiert und am umfassenden Rahmenprogramm teilgenommen werden. Für üppige Verpflegung war im Sport- und Bildungszentrum gesorgt. Alles in Allem mal wieder ein sehr schönes Sportwochenende; Mit über 300 Teilnehmenden wurde ein neuer Rekord aufgestellt. 2020 finden die nächsten Queerspiele statt.

Kategorien: Aus den Vereinen, Breitenschach