Nachrichtenarchiv "BMM/BFL"

BMM-Saison 2023-24 in Zahlen

Veröffentlicht von Tony Schwedek am

Liebe Schachfreunde,

ich sitze noch am Saisonabschluss der BMM-Saison – doch bevor ich alle Strafgebühren zusammenzähle, alle Auf- und Absteiger aufliste und die DWZ-Auswertungsdateien erstelle und an unseren DWZ-Referenten Olaf Kreuchauf sende, gibt es hier erst mal ein paar Zahlen zur abgelaufenen Saison, denn die waren schnell ermittelt:

144 Mannschaften sind in 15 Staffeln gestartet.

Es wurden 4576 Partien in 605 Mannschaftskämpfen gespielt. 3097 wurden entschieden, 1208 endeten remis, 271 endeten kampflos (das sind die Daten, bevor Ergebnisse eventuell „am grünen Tisch“ korrigiert wurden, weil zum Beispiel ein Spieler zu tief saß. Das betrifft nur drei Partien, daher habe ich es hier für die Statistik rausgelassen), und von den 271 kampflosen Partien endeten 5 mit –:–.

Bei den 3097 entschiedenen Partien gewann 1548mal der Teilnehmende der Heimmannschaft und 1549mal der Teilnehmende der Gastmannschaft; einen echten Heimvorteil gibt es also allem Anschein nach nicht.

1667 mal gewann Weiß, 1430 mal gewann Schwarz. Mit den 1208 Remispartien bedeutet das, dass Weiß etwa 0,5275 Punkte pro Partie gesammelt hat.

Mit einem Abschlussbericht (einzelne Rundenberichte wird es diese Saison nicht geben) könnt ihr im Laufe dieser Woche rechnen.

Lasst mich gern wissen, wenn ihr unbedingt eine bestimmte Statistik ermittelt haben wollt, dann kann ich diese Sammlung an Zahlen hier noch erweitern.

Kategorie: BMM/BFL

Die ausgelassene Kreuzberger Aufstiegsmannschaft

Saisonabschluss - Kreuzberg steigt in die 2. Bundesliga auf, König Tegel ist Berliner Meister

Veröffentlicht von Paul Meyer-Dunker am

Während die Berliner Mannschaften die Saison der Berliner Mannschaftsmeisterschaft 2023/2024 mit dem neunten Spieltag beendeten, fand parallel in Hamburg ein Wettkampf statt, der alle Ligen in Berlin mitbetraf. Der SC Kreuzberg spielte in der Aufstiegsrelegation gegen Kirchweyhe 2 um einen Platz in der 2. Bundesliga. Wenn Kreuzberg verloren hätte, hätte es einen weiteren Sonderabsteiger in der Oberliga und den Berliner Ligen gegeben. Aber gegen die nominell knapp 1000 Elo favorisierten Kirchweyher konnte Kreuzberg genauso wie gestern gegen Rüdersdorf erneut sensationell 4,5 zu 3,5 gewinnen. Eine sensationelle Leistung und herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg in die 2. Bundesliga!

Weiterlesen …

Kategorie: BMM/BFL

Informationen zur BMM vor Runde 6

Veröffentlicht von Tony Schwedek am

Liebe Schachfreunde,

hier sind die letzten Nachmeldungen für diese Saison:

  • SC Zitadelle Spandau
    418 Oliver Hänsgen
  • SC Weisse Dame
    414 Mario Tepe
    515 Roland Tschendel
    622 Luke Schäfer
  • SG NARVA
    215 Tom Bradschetl
    318 Juri Deicke
    319 Maxim Stüve
  • SC SW Lichtenrade
    615 Jakob Heyne
    616 Vitorio Metz
    617 Emre Tahir
  • SVG Läufer Reinickendorf
    417 Ogulcan Tedik
  • SC Kreuzberg
    614 Louis Vaisse
  • SF Berlin
    615 Luca Pelizzari
    808 Omid Norouzian Arayesh
    916 Isabelle Wandong Tang
  • Empor Berlin
    316 Matteo Fragasso
  • SV Berlin Friedrichstadt
    224 Martin Schöbe
  • TSG Oberschöneweide
    615 Tim Schröder
  • Chemie Weißensee
    419 Aleksei Sokolov
    420 Tymur Sirosh
  • SG Lasker Steglitz
    215 David Pascal Range
  • SV Mattnetz Berlin
    516 Tobias Reinhardt
  • SF Friedrichshagen
    215 Hagen Schwarz
  • SSV Rotation Berlin
    513 Stoyan Dragnev
    514 Genes Pritti

Da sich mit dem neuen System vom Schachbund erstmal alles wieder einspielen muss, hat es diesmal etwas länger gedauert, alles zu erfassen.

Noch eine Information zur Landesliga: Das Verzehren von mitgebrachten Speisen und Getränken ist nur im Spielbereich gestattet, nicht aber vorn im Café/"Piazza"!

Kategorie: BMM/BFL

BMM (vor Runde 6) und Neues von der Mitgliederverwaltung

Veröffentlicht von Olaf Kreuchauf am

Hallo liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde, in aller Kürze die bis gestern neu angemeldeten Spieler (zwischen dem letzten BMM-Sonntag und jetzt), die morgen zum BMM-Einsatz kommen sollen.

Deicke Juri NARVA
Fragrasso Matteo Empor
Heyne Jakob SW Lira
Metz Vitorio SW Lira
Range David Pascal Lasker
Schäfer Luke WeDa
Schwarz Hagen Friedrichshagen
Tschendel Roland WeDa

Die komplette Nachmeldeliste wird unser Staffelleiter Tony Schwedek sicherlich in Kürze veröffentlichen.

Es gab natürlich weitere Neuanmeldungen, die bisher nicht beim DSB sichtbar sind. Bei der Anwendung des neuen Mitgliederverwaltungsportals hat es im Februar Probleme gegeben. Das ist behoben, so dass in Kürze auch der BSV nachziehen kann.

Kategorien: BMM/BFL, Mitgliederverwaltung

7. Runde Landesliga doch im World Chess Club

Veröffentlicht von Tony Schwedek am

Liebe Schachfreunde,

auf meinen Aufruf von vor etwa einer Woche (Suche nach einem Austragungsort Landesliga Runde 7) hat sich noch kein Verein bei mir gemeldet - umso erfreulicher ist es, dass die siebte Runde nun doch auch im World Chess Club stattfinden kann. Alle verbleibenden Runden der Landesliga in dieser Saison werden also dort ausgetragen.

Der vorläufige Terminkalender für die kommende Saison ist bereits online - wer mehr Vorlauf benötigt, aber gern in der kommenden Saison eine oder mehrere Runden der Landesliga austragen möchte, kann sich gern unter bmm@berlinerschachverband.de melden.

Kategorie: BMM/BFL

BMM - Landesliga sucht Ausrichter für Runde 7, Nachmeldungen Runde 5

Veröffentlicht von Tony Schwedek am

Liebe Schachfreunde,

alle verbleibenden Runden der Saison außer der siebten Runde am 3. März 2024 können (und werden) im World Chess Club stattfinden. Für die siebte Runde war die Suche nach einem ausrichtenden Verein bisher erfolglos. Bitte meldet euch unter bmm@berlinerschachverband.de, wenn ihr die siebte Runde der Landesliga (5 Mannschaftskämpfe, also 40 Bretter) ausrichten möchtet bzw. passende Räumlichkeiten habt, die wir nutzen können.

Hier sind die Nachmeldungen zur fünften Runde:

  • SSV Rotation Berlin
    616 Noah Stephan
  • SC Zitadelle Spandau
    212 Raimond Fuchs
    417 Fabian Neumann
  • SF Friedrichshagen
    214 Peter Schmidt
  • SK Zehlendorf
    315 Thomas Glose
  • König Tegel
    417 Aris Born
    418 Michel Bittar
    419 Felix Kratzer
  • Weisse Dame
    213 Maximilian Krause
  • Chemie Weißensee
    417 Timur Shein
    418 Daniel Shein
  • Empor Berlin
    521 Victor Froissart-Zischler
  • SV Berlin-Friedrichstadt
    223 The Anh Doan
  • Korrektur (von mir ursprünglich vergessen mit aufzuführen):
    Schachfreunde Berlin
    515 Jens Kutschke

 

Und noch zwei Hinweise:

  • In der Stadtliga B gibt Caissa 1 den Wettkampf gegen Nordost Berlin 1 kampflos auf und wird nicht antreten.
  • In der Klasse 1.3 zieht sich die Mannschaft Königsjäger Süd-West 3 zurück (und tritt somit ebenso bereits am Sonntag nicht mehr an). Die Spieler dieser zurückgezogenen Mannschaft stehen weiterhin der zweiten Mannschaft als Ersatz zur Verfügung. Diejenigen aus der vierten Mannschaft können weiterhin nicht in der zweiten eingesetzt werden.

Kategorie: BMM/BFL

BMM und Neues von der Mitgliederverwaltung

Übergangszeit von Mivis zum neuen Mitgliederportal

Veröffentlicht von Olaf Kreuchauf am

Liebe Schachfreunde und Schachfreundinnen, zurzeit sind An- und Abmeldungen in Mivis nicht mehr und im neuen Portal noch nicht möglich. Diese Spieler sind, wie in meinem vorigen Artikel angekündigt, deshalb nicht sichtbar auf der DSB-Website. Daher setze ich euch in Kenntnis, wer in der letzten Zeit (seit Mitte Januar) angemeldet wurde. Denn diese Spieler können schon am BMM-Sonntag, dem 28.1.24, zum Einsatz kommen, wenn sie auch bei BMM-Staffelleiter Tony Schwedek gemeldet wurden:

Doan, The Anh (SV Friedrichstadt)
Froissart-Zischler, Victor (Empor)
Glose, Thomas (SK Zehlendorf)
Groß, Robert (Siemensstadt)
Hatzius, Anton (SG Weißensee)
Heckamp Mendes, Thomas (Empor)
Krause, Maximilian (Weisse Dame)
Kutschke, Jens (Schfr. Berlin)
Maihold, Paul (Chemie Weißensee)
Neumann, Fabian (Zitadelle)
Schmidt, Peter (Schfr. Friedrichshagen)
Strzys, Tim (Zitadelle)
Vorontsov, Stepan (Friesen) reaktiviert

Kategorien: BMM/BFL, Mitgliederverwaltung

BMM am Sonntag und Bahnstreik

Veröffentlicht von Tony Schwedek am

Liebe Schachfreunde,

um eventuellen Protesten und Diskussionen über "höhere Gewalt" zuvorzukommen, wird für die 5. Runde der BMM am kommenden Sonntag, sofern die Bahn an diesem Tag wie zum jetzigen Zeitpunkt geplant streikt, einmalig und ausnahmsweise die Wartezeit von 30 auf 60 Minuten verlängert. Bitte denkt aber daran, dass Pünktlichkeit nicht zuletzt auch eine Frage der Höflichkeit und des Respektes gegenüber den anderen ist.

Kategorie: BMM/BFL

BMM - Spielverlegungen und Nachmeldungen zur vierten Runde

Veröffentlicht von Tony Schwedek am

Liebe Schachfreunde,

bei folgenden Mannschaftskämpfen am kommenden Sonntag wurde das Heim- und Auswärtsrecht getauscht, da ein Spiellokal nicht zur Verfügung steht:

  • Stadtliga B, Königsjäger Süd-West 1 - SC Kreuzberg 4
  • Klasse 1.3, Königsjäger Süd-West 3 - SC Kreuzberg 5
  • Stadtliga A, Königsjäger Süd-West 2 - TSG Oberschöneweide 2

Die aktualisierten Adressen sind unter bmm-schach.de bereits eingepflegt.

Für folgende Mannschaftskämpfe wurde aufgrund der Überschneidung mit der DPMM ein Ausweichtermin gefunden, und zwar der 25.2.2024:

  • Klasse 1.4, TSV Mariendorf 1 - SF Siemensstadt 1
  • Klasse 2.4, TSV Mariendorf 2 - SF Siemensstadt 2

Achtung: Das geänderte Datum für diese einzelnen Kämpfe ist unter bmm-schach.de noch nicht ersichtlich.

Hier sind die Nachmeldungen zur vierten Runde:

  • SC Zitadelle Spandau
    416 Adriano Di Gangi
  • BSG Eckbauer
    312 Aamir Shaikh
    313 Andrei Matvienko
  • SG Weißensee
    413 Lennox Kühn
    414 Moritz Engel
  • SVG Läufer Reinickendorf
    415 Bob Millin
    416 Maximus Drouot
  • SG Narva
    113 Jerome Düren (BFL 213)
  • TSG Oberschöneweide
    916 Paul-Luca Tryk
  • SV Berolina Mitte
    211 Gerald Drißner
    411 Bernd Hiller
  • TSG Rot Weiß Fredersdorf Vogelsdorf
    316 Erik Preuß
  • SC Friesen Lichtenberg
    321 Peter Düsekow
    322 Felix Seifert
  • SV Berlin Friedrichstadt
    222 Christoph Bühte
  • SG Eintracht-Rochade
    214 Randolf Haase
  • BSV Chemie Weißensee
    416 Wilfried Bertog
  • SF Nordost Berlin
    312 Nikolas Stuerzebecher
  • SK Zehlendorf
    314 Christian Schuck

Hier noch zwei Ergänzungen zu den Nachmeldungen zur dritten Runde:

  • SC Zitadelle Spandau
    415 Arun Hridan hatte ich im letzten Artikel vergessen
  • SK Zehlendorf
    530 Svetlana Grinman - hier gab es ein bisschen Verwirrung, nun ist alles korrigiert und sie ist an 530 gemeldet, die zur vierten Runde gemeldeten 530 und 531 wurden entsprechend auf 531 und 532 korrigiert. Da sie in der dritten Runde nicht eingesetzt wurde, ließ sich das problemlos korrigieren.

Kategorie: BMM/BFL