Nachrichtenarchiv "BMM/BFL"

Alle gemeldeten 167 BMM-Mannschaften 2018/19

Veröffentlicht von am

Morgen (am Sonntag) findet die Auslosung der BMM 2018/19 statt. Sie wird wie gewohnt je nach Schwierigkeiten zwischen 12 und 16 Stunden dauern. Es haben insgesamt 167 Mannschaften gemeldet, wobei alle Vereine im Melde-Skript angeben konnten, ob sie in der erspielten Klasse der Vorsaison antreten wollen oder höher (bei freien Plätzen) oder auch tiefer (wenn gewünscht, z.B. Verzicht auf Aufstieg). Damit wird die 3.4 wieder aufgelöst.

Kategorien: BMM/BFL, Spielausschuß

Die Ferien sind vorbei - Die neue Saison startet - 167 Mannschaften gemeldet - Aufsteiger gesucht

Veröffentlicht von am

Die Vereinsvertreter haben die Ausschreibung schon bekommen und bis morgen (26.08.2018) kann man die Anzahl der Mannschaften (mit Spielklasse) melden, bis zum 30.08.2018 sollten die Aufstellungen abgegeben sein. Unser BMM-Turnierleiter Benjamin Dauth und unser Landesspielleiter Andreas Rehfeldt werden am 02.09.2018 die aufwändige Einteilung vornehmen, bevor wir alle am 30.09.2018 wieder am Brett sitzen, das beste für unser Teams geben und mit Spannung Spieltag für Spieltag im BMM-Skript Ergebnisse verfolgen und mitfiebern.

Kategorie: BMM/BFL

Veröffentlicht von am

Die DWZ-Auswertung der BMM 2017/18 (vorgenommen vom 4.5. zum 5.5.2018) ist, wie viele von Euch bemerkt haben, fehlerhaft: U.a. ist eine stattliche Anzahl von Spielern beim Einlesen der BMM-Datei nicht übernommen worden, weshalb nicht nur jene Spieler fehlen, sondern den Gegnern die jeweiligen Partien fehlen. Da ich beim Korrigieren Inkonsistenzen bemerkt habe, werde ich gegen Mitternacht die BMM-Auswertung löschen und das Erfassen via Swiss-Chess manuell vornehmen. Aufgrund der Anzahl an BMM-Teilnehmern ist dies nicht in ein paar Stunden zu bewerkstelligen, ich bitte daher um etwas Geduld. Rückfragen werden ab jetzt nicht beantwortet, bis die neue Auswertung online ist.

Kategorien: BMM/BFL, Spielausschuß, Wertungszahlen