Inklusive Verlinkung der Grafik und einem Text (HTML)

Alle Nachrichten findest Du im Nachrichtenarchiv.

Aktuell im Fokus

Neue TO ab sofort gültig

Der Spielausschuss hat sich in den letzten Wochen wieder mal die TO vorgenommen und an drei Stellen Veränderungen vorgenommen. Die neue TO wurde am Mittwoch durch das Präsidium verabschiedet.

GM René Stern ist Berliner Schnellschachmeister 2018

Die Titelverteidigung war erfolgreich. Leider kein Satz für unsere Fußballmannschaft bei der WM in Russland, sondern der Erfolg von GM René Stern (SK König Tegel) bei der offenen Berliner Schnellschach-Einzelmeisterschaft 2018. Die Entscheidung brachte die vorletzte Runde mit einem Remis gegen seinen Vereinskollegen IM Steve Berger (SK König Tegel). Dieser schafft am Ende den 2. Platz und ist somit Berliner Vizemeister im Schnellschach. Nur getrennt durch die Feinwertung landete FM Daniel Malek (SK Zehlendorf) dahinter auf dem dritten Platz. Die weiteren Preise gingen in folgender Reihenfolge an FM Michael Schulz (SC Zitadelle Spandau 1977), Sven Becker (SC Kreuzberg) und Marko Perestjuk (SC Zitadelle Spandau 1977). Ebenfalls qualifiziert für das Finale der besten acht waren durch sehr gute Leistungen am Samstag Ralf Gebert-Vangeel (TSV Mariendorf 1897) und Thilo Keskowski (SV Berolina Mitte).

Sämtliche Ergebnisse finden sich auf der Seite der BSEM 2018.

BPMM 2018 - Finale in Weißensee

Die Schachfreunde sind Pokalsieger

Das Finale der BPMM hat um 10 Uhr in den Räumen des BSV 63 Chemie Weißensee begonnen.

Die Finalisten SF Berlin 1903 und SC Zitadelle Spandau 1977 stellen von den Wertzahlen her fast gleichstarke Mannschadften auf - ein spannender Kampf ist zu erwarten. Nach mehr als fünf Stunden setzten sich die Schachfreunde knapp mit 2½:1½ durch und und sind damit Berliner Pokal-Mannschaftsmeister 2018. Herzlichen Glückwunsch!

Der Ausichter BSV 63 Chemie Weißensee war im Spiel um Platz 3 gegen SG Caissa/VfB Hermsdorf leicht favorisiert und siegte letztendlich mit 3:1. Vielen Dank für die Ausrichtung des Pokal Final Four 2018!

Zu den Ergebnissen und Partien der Finalbegegnungen geht es hier.

13 neue Schiedsrichter

Der erste Schiedsrichterlehrgang des Jahres 2018 ist beendet. Ich gratuliere fünf Regionalen Schiedsrichtern und acht Verbandsschiedsrichtern zur bestandenen Prüfung. Zum Gruppenfoto waren leider nicht mehr alle anwesend.

6 Berliner bei der NDBEM 2018

am 10.06.2018 in Potsdam

Folgende 6 Spieler vertreten uns bei der NDBEM 2018 am 10.06.2018 in Potsdam:

  • IM Ilja Schneider/SfrB/2503
  • IM Dennes Abel/SfrB/2450
  • GM René Stern/KöTe/2433
  • FM Dirk Paulsen/Kreu/2344
  • Johannes Florstedt/SfrB/2305
  • Matthias Schöwel/TSG/2302

Einen Bericht mit Rangliste und Kreuztabelle findet Ihr hier.