Nachrichtenarchiv "Turniere"

70 Teilnehmer in Oberschöneweide

Veröffentlicht von am

Die 38. Offene Berliner Senioren-EM hat mit 70 Teilnehmern begonnen.

Zur Teilnehmerliste, Paarungen, Ergebnissen und Tabellen auf Chess-Results geht es hier.

Zur Live-Übertragung der ersten vier Bretter bei ChessBase geht es hier.

Zur Live-Übertragung der ersten vier Bretter bei Chess24 geht es hier.

Zur Live-Übertragung der ersten vier Bretter bei Lichess geht es hier.

 

 

Kategorien: Breitenschach, Seniorenschach, Turniere

25.1.-2.2.2022 bei der TSG Oberschöneweide

Veröffentlicht von am

Die 38. OBSenEM wird wie geplant vom 25.01. bis 02.02. 2022 bei der TSG Oberschöneweide stattfinden.

Es wird unter 2G+ Bedingungen gespielt: geimpft/genesen + getestet oder Geboostert.

Auf Intervention des Landessportbundes Berlin beim Senat sind Sporttreibende, die eine Boosterimpfung erhalten haben, von der Testpflicht befreit. (Link zum LSB). Wir freuen uns sehr, daß diese Vereinfachung beschlossen wurde!

Vor Ort wird eine mobiles Testzentrum eingerichtet, in dem die nur wenige Sekunden dauernden Tests kostenlos durchgeführt werden können. Wir empfehlen allen TeilnehmerInnen, sich für eine erhöhte Sicherheit testen zu lassen. Kurzfristige Änderungen dieser Regelung aufgrund neuer Senatsverordnungen sind nicht auszuschließen.

Wegen des dafür erforderlichen erhöhten Zeitaufwandes ist für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein rechtzeitiges Eintreffen am Spielort erforderlich. Die Registrierung am 25.01. wird spätestens um 10 Uhr beginnen.

Weitere Informationen folgen.

Wir bitte alle, die in der Teilnehmerliste stehen und am Turnier nicht teilnehmen können oder wollen, sich umgehend per E-Mail an bernhard@berlinerschachverband.de abzumelden, um den zahlreichen SpielerInnen auf der Warteliste die Teilnahme noch zu ermöglichen!

Hier ist die Ausschreibung für die OBSenEM 2022.

Zur Teilnehmerliste auf Chess-Results geht es hier.

Zur Warteliste geht es hier.

Kategorien: Breitenschach, Seniorenschach, Turniere

Drei internationale, zwei nationale Erfolge/ Titel

Veröffentlicht von am

Jahres-Rückblick 2021:

 

Was hat mich als Senioren-Referent am meisten überrascht und begeistert?

  • Wir führten im Juni unsere Berliner Senioren-Meisterschaft durch, deutschlandweit das erste Senioren-Turnier in diesem Jahr!

  • FM Ralf-Axel Simon gewann die Deutsche Senioren-Einzelmeisterschaft 65+ in Magdeburg, obwohl er täglich von Berlin mit der Bahn anreiste!

  • Bei der Senioren-Mannschafts-Meisterschaft der Landesverbände 65+ in Ingolstadt verteidigte Berlin den Titel mit einer völlig neuen Mannschaft;
    FM Fritz Baumbach, 85jährig, hatte großen Anteil daran und erzielte den größten DWZ-Zuwachs!

  • WIM Annett Wagner-Michel wurde souverän Senioren-Europameisterin 65+ in Budoni/ Sardinien. Sie startete mit zwei Siegen gegen Internationale Meister!
    Im September holte sie schon mit den deutschen Frauen Gold bei der Europa-Mannschafts-Meisterschaft!

  • FM Wolfram Heinig wurde ACO-Amateur-Weltmeister 2021!

 

In chronologischer Reihenfolge:

 

  • Berliner Senioren-Einzelmeisterschaft vom 8.-16.06.2021

https://www.berlinerschachverband.de/entry/37-berliner-seniorenmeisterschaft-findet-statt.html

 

FM Jürgen Brustkern wird Berliner Senioren-Meister mit 8 aus 9 vor FM Syré und FM Heinig

https://www.berlinerschachverband.de/entry/fm-juergen-brustkern-gewinnt-die-37-berliner-senioren-em.html

Teilnehmer: 38

Corona-Konzept: 2G, sonst tägliche Tests; ohne Maske am Brett

 

 

 

 

  • Deutsche Senioren-Einzelmeisterschaft vom 23.-31.07. 2021 in Magdeburg

FM Ralf-Axel Simon aus Berlin-Kreuzberg wird Deutscher Seniorenmeister 65+

WIM Annett Wagner-Michel: Dritte der Frauen 65+

https://www.berlinerschachverband.de/entry/nachbericht-zum-meisterschaftsgipfel-ralf-axel-simon-ist-deutscher-seniorenmeister-65.html

 

https://www.schachbund.de/senioren-news/henrik-danielsen-50-und-ralf-axel-simon-65-deutsche-seniorenmeister-2021.html

 

https://www.dsenem.de/

 

Teilnehmer: 197 Spieler 65+; 68 Spieler 50+

Corona-Konzept: 2G; ohne Maske am Brett

 

 

  • Deutsche Senioren-Mannschafts-Meisterschaft der Landesverbände vom 29.08. - 04.09.21 in Ingolstadt

Berlin mit FM Wolfram Heinig, FM Christian Syré, Jürgen Lisek, FM Michael Schulz, FM Fritz Baumbach wurde Deutscher Senioren-Mannschaftsmeister der Landesverbände, 65+

https://www.berlinerschachverband.de/entry/berlin-ist-senioren-mannschaftsmeister-der-landesverbaende-65.html

Teilnehmer: 20 Teams 65+; 8 Teams 50+; pro Team vier bis fünf Spieler

Corona-Konzept: 2G +, Test bei Anreise; keine Maske am Brett

 

 

  • Europa-Mannschafts-Meisterschaften der Senioren vom 30.08. bis 07.09.21 in Prag

Deutsche Frauen 65+ (u.a. mit WIM Annett Wagner-Michel und WIM Brigitte Burchardt) holen Gold;
Germany I (u.a. mit FM Reinhard Postler) wurde Sechster.

https://www.schachbund.de/senioren-news/mannschafts-europameisterschaft-der-senioren.html

https://chess-results.com/tnr571542.aspx?lan=0&art=0&rd=9&fed=GER&turdet=YES&flag=30

 

 

  • Europameisterschaft der Senioren 2021 in Budoni/ Sardinien vom 26.09.-04.10.2021
    ESCC Open 65+ und 50+

WIM Annett Wagner-Michel erstmals Europameisterin 65+

https://www.berlinerschachverband.de/entry/wim-annett-wagner-michel-erstmals-europameisterin-ue65.html

Teilnehmer: 29 Spieler 65+;  36 Spieler 50+

Corona-Konzept: 2G; Maske am Brett

 

 

  • Treffen der Senioren-Referenten in Marburg vom 12.-14.11.2021
    WIM Brigitte Burchardt als Vertreterin der Frauen
    FM Christian Syré als Berliner Vertreter;

 

 

Deutsches Seniorenderby 2021 vom 20.-23.11.2021 in Undeloh

für die Geburts-Jahrgänge 1961 (Männer) / 1966 (Frauen)

 

Deutsches Seniorenderby 2020 vom 20.-23.11.2021 in Undeloh

für die Geburts-Jahrgänge 1960 (Männer) / 1965 (Frauen)

 

Jahrgangsturnier 1956 vom 25. - 28. November 2021 in Undeloh

für den Geburtsjahrgang 1956

https://www.berlinerschachverband.de/entry/seniorenderbys-mit-berliner-beteiligung.html

 

 

  • Offene Senioren Schach Einzelmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern vom 01.-09.12.2021

https://lsvmv.de/turnierseite-des-lsv-mv.php?section=offene_senioren_einzelmeisterschaft_mv

FM Michael Schulz von Zitadelle Spandau wird Zweiter hinter IM Brüggemann, WIM Annett Wagner-Michel wird Fünfte!

 

Teilnehmer: 100

Corona-Konzept: 2G; Test alle drei Tage; Maske am Brett

 

Was ist ausgefallen:

  • Alle Seniorenturniere bis Mai 2021

  • Wettkampf „Jung gegen Alt“ an acht Brettern in der Neuen Nationalgalerie Berlin am 20.11.2021

Am gleichen Tag spielte der 1.FC Union Berlin vor 24.000 Zuschauern!

 

  • Bezirksübergreifendes Seniorenturnier beim SC Kreuzberg am 24.11.21

https://www.berlinerschachverband.de/entry/26-ueberbezirkliches-seniorenturnier-2021-diesem-jahr-im-november.html

 

 

Ausblick:

  1. Offene Berliner Senioren-Einzel-Meisterschaft vom 25.01. bis 02.02.2022
    https://www.berlinerschachverband.de/entry/38-offene-berliner-seniore-einzel-meisterschaft.html

https://www.berlinerschachverband.de/entry/seniorenmeisterschaft-ist-ausgebucht-warteliste-wurde-eroeffnet.html

 

      Seniorenderby 2022 für die Geburts-Jahrgänge 1962 (Männer) / 1967 (Frauen)
17. bis 20. März 2022 in 21274 Undeloh
https://www.berlinerschachverband.de/entry/ausschreibung-seniorenderby-2022.html

 

Termin-Kalender Senioren-Schach:

https://www.schachbund.de/seniorenschach-terminkalender.html

 

Feedback an:

ch.syre@gmail.com

 

Kategorien: Seniorenschach, Turniere, Öffentlichkeitsarbeit

Veröffentlicht von am

Ende November wurde nach einem Jahr coronabedingter Pause in Undeloh das traditionellen Seniorenderby wieder ausgetragen – der Jahrgang, der das 60. bei den Männern und das 55. Lebensjahr bei den Frauen vollendet.

In diesem Jahr traf sich der Jahrgang 1961, der Vorgängerjahrgang 1960 holte sein Turnier nach und als Novum wurde das Jahrgangsturnier 1956 ausgetragen, Hier sind die Berichte.

Seniorenderby Jahrgang 1961.
Seniorenderby Jahrgang 1960.
Jahrgangsturnier 1956.

Kategorien: Breitenschach, Seniorenschach, Turniere

Start an diesem Wochenende

Veröffentlicht von am

Angesichts des unterbrochenen Spielbetriebs und der schon beschlossenen oder noch zu erwartenden notwendigen pandemiebedingten  Einschränkungen wird der BSV sein zuletzt nur aus der Teilnahme an der Lichess-Liga bestehendes Online-Angebot wieder erweitern.  Und das gilt ab sofort, unverzüglich! :-)

Das ist der Rahmenspielplan, jeweils im Lichess-Team "Berliner Schachverband"

Donnerstag 20 Uhr Lichess-Liga
Samstag 15 Uhr Blitz 2 Stunden Arena 3+2
Samstag 15 Uhr Rapid 5 Runden 10+5
Sonntag 20 Uhr Lichess-Liga

Zusätzlich stattfindende Turniere werden rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Zur Einstimmung und Motivation sind hier die Statistiken nach aktuellem Stand:

Lichess-Liga - Ewige Tabelle nach Arena-Punkten

Lichess-Liga - Ewige Tabelle nach Brett-Punkten

Lichess-Liga - Liga-Zugehörigkeit

Ewige Tabelle der BSV-Online-Blitz-Turniere

Ewige Tabelle der BSV-Online-Rapid-Turniere

Ewige Tabelle der BSV-Online-Bullet-Turniere

Ewige Tabelle der BSV-Online-960-Turniere

 

Kategorien: Breitenschach, Spielausschuß, Turniere

Seniorenturnier findet voraussichtlich im Frühjahr statt

Veröffentlicht von am

Wir wollen es nicht übers Knie brechen - daher haben wir zusammen mit Frau Dörner vom Bezirksamt Kreuzberg entschieden, dass wir unser schönes überbezirkliches Seniorenturnier auf eine Zeit - vielleicht im Frühjahr - verlegen, in der wir nicht Gefahr laufen, uns gegenseitig zu gefährden.

Gratulieren möchten wir trotzdem unserem treuen Teilnehmer Horst Strehlow zu seinem 90. Geburtstag. Wir wünschen ihm alles Gute, weiterhin gute Gesundheit und Freude am Schach. Wir werden ihn dann hoffentlich zum Turnier im Frühling begrüßen können.

Wir hoffen auf euer Verständnis und sehen uns im Frühjahr 2022. Bleibt alle gesund und passt auf euch auf!

Brigitte Große-Honebrink und Helmut Abraham im Namen des Vorstands des SC Kreuzberg

Kategorien: Aus den Vereinen, Turniere

Veröffentlicht von am

Liebe Schachfreunde und Schachfreundinnen,

früher hat es Wochen gedauert - heute rechnen wir in Tagen!

Nur 5 Tage nach der Veröffentlichung der Ausschreibung ist die OBSenEM 2022 ausgebucht und die Warteliste wurde eröffnet. Jetzt heißt es Daumendrücken, daß uns Corona nicht schon wieder einen Strich durch die Rechnung macht und daß wir das Turnier wie geplant durchführen können.

Hier ist die Ausschreibung für die OBSenEM 2022.

Zur Teilnehmerliste auf Chess-Results geht es hier.

Zur Warteliste geht es hier.

Anmeldungen für die Warteliste bitte per E-Mail an bernhard@berlinerschachverband.de

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Christian Syré (Seniorenreferent BSV) und im Namen des Schiedsrichterteams Bernhard Riess (Vizepräsident)

Kategorien: Breitenschach, Seniorenschach, Spielausschuß, Turniere

vom 25.01. bis 02.02.2022 in Oberschöneweide

Veröffentlicht von am

Liebe Schachfreunde und Schachfreundinnen,

hier ist die Ausschreibung für die OBSenEM 2022.

Anmeldungen bitte per E-Mail an bernhard@berlinerschachverband.de

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

 

Christian Syré (Seniorenreferent BSV)  und im Namen des Schiedsrichterteams Bernhard Riess (Vizepräsident)

 

Kategorien: Breitenschach, Seniorenschach, Turniere

Pokalsieger SK Zehlendorf: v.l.n.r.: FM Leonid Sawlin, GM Jakob Meister, IM Alexander Lagunow, IM Raphael Lagunow, FA Bernhard Riess (BSV-Vizepräsident)

Veröffentlicht von am

Rund anderthalb Jahre nach dem ursprünglich geplanten Ende konnte die Berliner Mannschafts-Pokal-Meisterschaft 2020 doch noch zum Abschluß gebracht werden. In einem spannenden Finale, das im Vereinsheim des TSV Mariendorf 1897 durchgeführt und auf ChessBase und Chess24 live übertragen wurde, behielt der SK Zehlendorf mit 3:1 die Oberhand über den SC Rotation Pankow und sicherte sich den Titel. Beide Vereine werden den BSV bei der nächsten Deutschen Pokal-Mannschafts-Meisterschaft vertreten.

Zum Download der Partien geht es hier.

Zur Turnierseite geht es hier.

Kategorien: Leistungssport, Spielausschuß, Turniere

Beginn um 11 Uhr

Veröffentlicht von am

Am Samstag 30.10.2021 um 11 Uhr findet mit anderthalb Jahren Verspätung das Finale des Mannschaftspokals 2020 - 2021 statt. Gespielt wird im Vereinsheim des TSV Mariendorf 1897.

Die Finalisten sind der SK Zehlendorf und der SC Rotation Pankow.

 

Live-Übertragung bei ChessBase hier.

Live-Übertragung bei Chess24 hier.

Live-Übertragung bei DGT LiveChess hier.

Kategorien: Leistungssport, Spielausschuß, Turniere