Berliner Pokal-Mannschaftsmeisterschaft 2018

Die Mannschaft der SF Berlin 1903: Pokalsieger 2018

24. Februar - 16. Juni 2018

Ausschreibung: PDF

Ausschreibung (Auszug)

Teilnahmeberechtigung

Jeder dem BSV angeschlossene Verein kann eine Mannschaft melden. Spielberechtigt für eine Mannschaft sind alle aktiv gemeldeten Spieler von denen jeweils vier in beliebiger Reihenfolge aufgestellt werden dürfen. Die Farbverteilung aus Sicht der Heimmannschaft lautet: Brett 1 Schwarz, Brett 2 Weiss, Brett 3 Weiss, Brett 4 Schwarz. Melden mehr als 32 Mannschaften, wird eine Vorrunde gespielt.

Zeitplan

Vorrunde: Samstag, 24.02.2018, 10:00 Uhr, dezentral bei den Heimmannschaften, ENTFÄLLT
Hauptrunde: Samstag, 17.03.2018, 10:00 Uhr, Schachcafé "en passant" und SC Kreuzberg
Achtelfinale: Sonntag, 29.04.2018, 15:00 Uhr, Maritim Hotel
Viertelfinale: Sonntag, 27.05.2018, 10:00 Uhr, Schachcafé "en passant"
Halbfinale: Samstag, 09.06.2018, 10:00 Uhr, BSV 63 Chemie Weißensee => Termin geändert
Finale: Samstag, 16.06.2018, 10:00 Uhr, BSV 63 Chemie Weißensee=> Termin geändert

Spielorte

Maritim Hotel: Stauffenbergstr. 26, 10785 Berlin; ÖPNV: Bus M48, 248
Schachcafé en passant: Schönhauser Allee 58, 10437 Berlin; ÖPNV: U2
BSV 63 Chemie Weißensee: Bürogebäude, Hansastr. 190, 13088 Berlin; ÖPNV: Tram M4, Bus 156, 259

Bedenkzeit

100 Minuten für 40 Züge + 30 Minuten für den Rest der Partie, sowie 30 Sekunden je Zug vom ersten Zug an

Lucky Loser

Haben sich nach der Hauptrunde weniger als 16 Mannschaften für das Achtelfinale qualifiziert, werden aus den Verlierern der Hauptrunde so viele Lucky Loser ausgelost, dass am Achtelfinale genau 16 Mannschaften teilnehmen.

Turnierleiter

Bernhard Riess, Manfred-von-Richthofen-Str. 172, 12101 Berlin, E-Mail: bernhard@berlinerschachverband.de

Meldung

Die Vereine melden ihre Teilnahme per E-Mail an bernhard@berlinerschachverband.de. Bei der Meldung bitte angeben, ob eine Austragung der eigenen Vorrundenpaarungen am Samstag, dem 24.02.2018 im eigenen Spiellokal möglich ist und ob es sich um das gleiche Spiellokal wie in der BMM handelt. Falls nicht, bekommen sie einen Auswärtswettkampf zugelost.

Meldeschluss

Meldeschluss ist am 01.02.2018 (Eingang). Sind bis dahin weniger als 32 Mannschaften angemeldet, wird der Meldeschluss bis zum 01.03.2018 bei einer Begrenzung von 32 teilnehmenden Mannschaften verlängert (es zählt die Reihenfolge der Anmeldung). Rückzug oder Nichtantritt nach der Auslosung kostet Reuegeld.

Meldungen

LfdNr Verein/Ort Liga KO
1. SF Berlin 1903 1. Bundesliga
2. SC Kreuzberg 2. Bundesliga AF
3. SK Zehlendorf 2. Bundesliga HR
4. SC Rotation Pankow Oberliga Nordost HR
5. SC Weisse Dame Oberliga Nordost AF
6. SV Empor Berlin Oberliga Nordost VF
7. TuS Makkabi Berlin Oberliga Nordost VF
8. BSV 63 Chemie Weißensee Landesliga 3.
9. SC Friesen Lichtenberg Landesliga VF
10. SC Zitadelle Spandau 1977 Landesliga FI
11. SV Berolina Mitte Landesliga HR
12. BSC Rehberge 1945 Stadtliga AF
13. BSG 1827 Eckbauer Stadtliga HR
14. SG Caissa/VfB Hermsdorf Stadtliga 4.
15. SV Königsjäger Süd-West Stadtliga AF
16. SV Mattnetz Berlin Stadtliga HR
17. SV Rot-Weiß Neuenhagen 1. Stadtklasse HR
18. SF Siemensstadt 1. Stadtklasse AF
19. SC Rochade 1. Stadtklasse AF
20. SG Narva Berlin 1. Stadtklasse AF
21. SG Weißensee 49 1. Stadtklasse AF
22. SK Tempelhof 1931 1. Stadtklasse HR
23. TSV Mariendorf 1897 1. Stadtklasse VF
24. SG Eckturm 2. Stadtklasse HR

Aktualisiert am 16.06.2018 16:03 Uhr

Vorrunde am Samstag 24.02.2018

dezentral bei den Heim-Mannschaften

==> Die Vorrunde entfällt.

Hauptrunde am Samstag 17.03.2018

Spiele 1-8 im Schachcafé "en passant" (Schönhauser Allee 58, 10437 Berlin)

Spiele 9-12 beim SC Kreuzberg (Böcklerstraße 1, 10969 Berlin)

 

Nr. Heim DWZ Erg. Gast DWZ
1 SC Rotation Pankow 2129 1½-2½ SC Kreuzberg 2132
1 Lisek,Jürgen 2195 0-1 Paulsen,Dirk,FM 2322
2 Boetzer,Detlef 2183 1-0 Carrasco Jácome,Bryan R. 2101
3 Daum,Norman 2025 ½-½ Federau,Jürgen,FM 2066
4 Weber,Martin 2112 0-1 Held,Peter 2039
2 TuS Makkabi Berlin 2074 3-1 SK Tempelhof 1931 1675
1 Kiesekamp,Marcos 2277 0-1 Sitte,Adrian 1941
2 Sawlin,Michail 2123 1-0 Zimdahl,Banchaa 1699
3 Krefenstein,Sergej 2086 +:- Conrad,Jobst 1384
4 Schmidt,Jevgen 1808 1-0 Engelmann,Jan
3 SV Rot-Weiß Neuenhagen 1855 ½-3½ SC Zitadelle Spandau 1977 2076
1 Grüning,Heiko 1823 0-1 Kohler,Thomas 2141
2 Fantino,René 1986 ½-½ Perestjuk,Marko 2155
3 Altenkirch,Wolfgang 1763 0-1 Böttcher,Patrick 2041
4 Beran,Rolf-Dietrich 1848 0-1 Schwedek,Tony 1967
4 SF Siemensstadt 1692 2½-1½ SG Narva Berlin 1818
1 Arndt,Leif 1657 0-1 Slepushkin,Shenis 2111
2 Heinze,Brian 1789 ½-½ Jürgens,Florian 1903
3 Steinberg,Jean 1640 1-0 Schenk,Jonatan 1625
4 Schilly,Hans-Joachim 1681 1-0 Baytelman,Harris-Simon 1634
5 SC Weisse Dame 1975 2½-1½ SC Friesen Lichtenberg 1745
1 Lenhardt,Manfred 2033 0-1 Meyer-Dunker,Paul 1990
2 Heerde,Thomas 1987 1-0 Mankel,Luca 1465
3 Gelman,Josef 1954 1-0 Mai,Andreas 1968
4 Sechting,Martin 1925 ½-½ Regel,Michael 1558
6 SG Eckturm 1640 0-4 SC Rochade 1932
1 Weigert,Axel 1757 0-1 Schulz,Hartmut 1971
2 Bartonek,Rolf 1629 0-1 Wiesner,Werner 1932
3 Kasper,Peter 1549 0-1 Mock,Peter 1924
4 Grunow,Werner 1623 0-1 Jaeger,André 1900
7 SV Mattnetz Berlin -:+ SF Berlin 1903
8 SV Königsjäger Süd-West 1874 0-4 BSV 63 Chemie Weißensee 2051
1 Nohr,Jonas 2057 0-1 Kunz,André 2156
2 Deutschmann,Thomas 1977 0-1 Niese,Holger 2022
3 Schüle,Sven 1869 0-1 Donath,Johann 2020
4 Novruzov,Esien 1591 0-1 Poseck,Steffen 2005
9 BSC Rehberge 1945 1951 2-2
(5½-4½)
SV Berolina Mitte 2082
1 Sielaff,Michael 2042 1-0 Boewer,Roland 2161
2 Kauschmann,Herbert 2069 0-1 Miersch,Marco 2070
3 Casado Perez,Miguel 1870 ½-½ Hämmerlein,Thomas 2076
4 Schwarz,Ronald 1824 ½-½ Vandré,Wolfgang 2020
10 SG Weißensee 49 1955 3-1 BSG 1827 Eckbauer 1889
1 Jurkatis,Hagen 2025 1-0 Stark,Wolfgang 2059
2 Ahlberg,Matthias 2051 1-0 König,Frank 1858
3 Ahlberg,Mario 1979 ½-½ Rohrbach,Stefan 1815
4 Schmidt,Rico 1763 ½-½ Dziallas,Michael 1823
11 SK Zehlendorf 1382 ½-3½ SV Empor Berlin 2029
1 Sell,Christopher 1576 -:+ Förster,Jonas 2274
2 Flöel,Helmut 1829 ½-½ Welz,Peter,FM 1946
3 Helling,Bernd 1310 0-1 Schabe,Felix 1962
4 Morczynski,Dagmara 812 0-1 Silz,Elisa 1935
12 SG Caissa/VfB Hermsdorf 1979 3½-½ TSV Mariendorf 1897 1889
1 Glatthor,Thomas 1973 ½-½ Gebert-Vangeel,Ralf 1926
2 Lawrenz,Alexander 2030 1-0 Seeger,Thomas
3 Zöller,Ralf 1978 1-0 Matzkowiak,Raoman 1851
4 Schmidt,Carsten 1934 1-0 Idaczek,Günter 1891

Achtelfinale am Sonntag, dem 29.04.2018

im Hotel Maritim (Stauffenbergstr. 26, 10785 Berlin)

Nr. Heim DWZ Erg. Gast DWZ
1 SV Empor Berlin 1991 2½-1½ SG Narva Berlin 1925
1 Atkinson,Paul 2156 0-1 Slepushkin,Shenis 2109
2 Welz,Peter,FM 1999 ½-½ Schenk,Jonatan 1655
3 Schabe,Felix 1813 1-0 Segerberg,Tomas 2032
4 Silz,Elisa 1997 1-0 Jürgens,Florian 1903
2 SC Zitadelle Spandau 1977 2110 3-1 SF Siemensstadt 1692
1 Kohler,Thomas 2141 1-0 Arndt,Leif 1657
2 Perestjuk,Marko 2155 0-1 Heinze,Brian 1789
3 Böttcher,Patrick 2030 1-0 Steinberg,Jean 1640
4 Schulz,Michael,FM 2113 1-0 Schilly,Hans-Joachim 1680
3 TSV Mariendorf 1897 1876 2-2
(5½-4½)
SC Kreuzberg 2072
1 Demuth,Karl-Heinz 2186 ½-½ Schnitzer,Peter 2125
2 Gebert-Vangeel,Ralf 1926 1-0 Gebigke,Martin 2061
3 Matzkowiak,Raoman 1826 0-1 Federau,Jürgen,FM 2061
4 Scholz,Dietmar 1565 ½-½ Held,Peter 2039
4 BSC Rehberge 1945 1991 1-3 SG Caissa/VfB Hermsdorf 1997
1 Sielaff,Michael 2042 0-1 Zöller,Ralf 1978
2 Kauschmann,Herbert 2069 ½-½ Lawrenz,Alexander 2031
3 Burov,Sergey 1983 0-1 Glatthor,Thomas 1973
4 Casado Perez,Miguel 1870 ½-½ Burger,Heinrich 2004
5 SC Weisse Dame 2005 1½-2½ SF Berlin 1903 2239
1 Kather,Yannick 2001 0-1 Florstedt,Johannes 2291
2 Uhl,Heinz 2087 ½-½ Modler,Andreas,Dr. 2279
3 Heerde,Thomas 1987 0-1 Hoffmann,Udo 2221
4 Sechting,Martin 1946 1-0 Lachmann,Utz 2166
6 SG Weißensee 49 1624 0-4 BSV 63 Chemie Weißensee 1990
1 Daschzeweg,Janshindulam 1736 0-1 Schliebener,Stephan 2068
2 Schleusener,Detlef 1652 0-1 Niese,Holger 2022
3 Hornemann,Stephan 1555 0-1 Neldner,Jan 2027
4 Pathasart,Somchay 1554 0-1 Arndt,Uwe 1843
7 SC Rochade 1801 1-3 SC Friesen Lichtenberg 1990
1 Schulz,Hartmut 1971 0-1 Rennoch,Ralf 2037
2 Mayer,Herbert,Dr. 1778 0-1 Elsing,Jan 2052
3 Rollwitz,Jürgen 1831 ½-½ Mai,Andreas 1934
4 Planitzer,Jörg,Dr. 1624 ½-½ Kapr,Klaus,Dr. 1936
8 TuS Makkabi Berlin 2106 2½-1½ SV Königsjäger Süd-West 2042
1 Sawlin,Leonid,FM 2340 1-0 Hartmann,Jakob 2173
2 Sawlin,Michail 2190 ½-½ Nohr,Jonas 2041
3 Krefenstein,Sergej 2099 ½-½ von Herman,Brigitte,WFM 1977
4 Schmidt,Jevgen 1794 ½-½ Deutschmann,Thomas 1977

Viertelfinale am Sonntag 27.05.2018

im Schachcafé "en passant" (Schönhauser Allee 58, 10437 Berlin)

Nr. Heim DWZ Erg. Gast DWZ
1 SC Friesen Lichtenberg 2038 2-2
(4½-5½)
BSV 63 Chemie Weißensee 1974
1 Rennoch,Ralf 2033 0-1 Kunz, André 2133
2 Meyer-Dunker,Paul 2038 1-0 Neldner,Jan 2010
3 Eisenträger,Dieter 2069 ½-½ Voigt,Ingo 1919
4 Elsing,Jan 2012 ½-½ Arndt,Uwe 1832
2 TSV Mariendorf 1897 2004 2-2 (5-5)
4½-11½
SC Zitadelle Spandau 1977 2142
1 Franco,Victor 2120 0-1 Kohler,Thomas 2140
2 Gebert-Vangeel,Ralf 1989 1-0 Perestjuk,Marko 2206
3 Sarré,Sascha 1967 1-0 Schulz,Michael,FM 2114
4 Ritz,Olaf 1940 0-1 Van der Veen,Terry 2106
3 SG Caissa/VfB Hermsdorf 1984 2½-1½ SV Empor Berlin 2152
1 Glatthor,Thomas 1956 0-1 Thinius,Marco,IM 2423
2 Zöller,Ralf 1978 1-0 Förster,Jonas 2246
3 Schmidt,Carsten 2005 1-0 Schabe,Felix 2007
4 Lawrenz,Alexander 1998 ½-½ Silz,Elisa 1930
4 SF Berlin 1903 2214 3-1 TuS Makkabi Berlin 2194
1 Florstedt,Johannes 2296 1-0 Sawlin,Leonid,FM 2340
2 Nogly,Christoph,FM 2211 0-1 Kiesekamp,Marcos 2237
3 Hoffmann,Udo 2274 1-0 Gazmaga,Stefan 2114
4 Offermann,Fernando 2073 1-0 Krefenstein,Sergej 2086

Partien des Viertelfinales der BPMM 2018

-

Halbfinale am Samstag, den 09.06.2018

beim BSV 63 Chemie Weißensee (Bürogebäude, Hansastr. 190, 13088 Berlin)

Nr. Heim DWZ Erg. Gast DWZ
1 SG Caissa/VfB Hermsdorf 1995 ½:3½ SC Zitadelle Spandau 1977 2112
1 Glatthor,Thomas 1956 ½:½ Kohler,Thomas 2140
2 Schmidt,Carsten 1981 0:1 Van der Veen,Terry 2106
3 Witte,Manfred 2043 0:1 Perestjuk,Marko 2206
4 Lawrenz,Alexander 1998 0:1 Böttcher,Patrick 1994
2 SF Berlin 1903 2187 2½:1½ BSV 63 Chemie Weißensee 2054
1 Florstedt,Johannes 2296 1:0 Kunz,André 2133
2 Hoffmann,Udo 2274 1:0 Schliebener,Stefan 2055
3 Lachmann,Utz 2151 0:1 Niese,Holger 2005
4 Hötte,Philipp Johannes 2028 ½:½ Poseck,Steffen 2022

Partien des Halbfinales der BPMM 2018

-

Finale und Spiel um Platz 3 am Samstag, den 16.06.2018

beim BSV 63 Chemie Weißensee (Bürogebäude, Hansastr. 190, 13088 Berlin)

Nr. Heim DWZ Erg. Gast DWZ
Fin. SF Berlin 1903 2097 2½:1½ SC Zitadelle Spandau 1977 2100
1 Nogly,Christoph,FM 2211 1:0 Schulz,Michael,FM 2092
2 Hoffmann,Udo 2274 ½:½ Van der Veen,Terry 2106
3 Hötte,Philipp Johannes 2028 1:0 Perestjuk,Marko 2206
4 Skogvall,Martina,WFM 1875 0:1 Böttcher,Patrick 1994
Pl.3 BSV 63 Chemie Weißensee 2018 3:1 SG Caissa/VfB Hermsdorf 1923
1 Schliebener,Stefan 2054 ½:½ Zöller,Ralf 1978
2 Niese,Holger 2025 1:0 Lawrenz,Alexander 1998
3 Poseck,Steffen 2022 1:0 Aleizakis,Panagiotis 1885
4 Neldner,Jan 1972 ½:½ Hamann,Martin 1830

Die Partien des Finales der BPMM 2018

-
Pokalsieger Empor Berlin: v.l.n.r. Carsten Schmidt (BSV-Präsident), Paul Atkinson, Julian Urban, Raphael Nitsche-Hahn, Hans-Jürgen Meißner, Marco Thinius
Schachfreunde Berlin 1903, Pokalsieger 2018: v.l.n.r. Philipp Johannes Hötte, FM Christoph Nogly, WFM Martina Skogvall, Udo Hoffmann