Nachrichtenarchiv

August 2019

Veröffentlicht von am

Liebe Schachfreunde,
auch in diesem Jahr wird der SC Zitadelle Spandau 1977 e.V. das nunmehr 5. Internationale Spandauer Weihnachtsopen im Bürgersaal des Rathauses Spandau ausrichten.
Neben dem Hauptpreis werden auch Rating- sowie Jugendpreise ausgelobt (bitte die Sonderkonditionen bei den Jugendlichen beachten!).

Die jeweils erste Runde an jedem Turniertag beginnt um 10.00 Uhr.

Der Spielort ist hervorragend mit dem Personennah- und Fernverkehr (U-Bahn, S-Bahn, Fernbahn, Bus) zu erreichen, im unmittelbaren Nahbereich stehen gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Bei Zahlungseingang bis zum 30. November 2019 wird noch ein Rabatt in Höhe von 10 € auf das Startgeld gewährt!

Zur Turnierseite und Ausschreibung gelangt Ihr hier.

Anmeldung

Wir freuen uns erneut auf viele Anmeldungen.

 

Das Organisationsteam

Kategorien: Aus den Vereinen, Turniere

Veröffentlicht von am

Aufgrund der für Berlin atypischen Ferienplanung findet die Schnellschachmeisterschaft am Müggelsee dieses Jahr nach den Sommerferien statt. Ich bitte die Vereine darum die Ausschreibung rechtzeitig zu verteilen. Nach den Ferien erst die Ausschreibung beim ersten Training zu verteilen, wäre zu … Weiterlesen

Keine Kategorie zugeordnet

Veröffentlicht von am (Kommentare: 1)

Bisher haben sich 14 Spieler für das 7. Berliner Schach-Tennis-Turnier am 24.08.2019 angemeldet. Damit sind noch 10 Plätze frei, Deshalb wird die  Anmeldefrist verlängert, bis die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist.

Zur Ausschreibung geht es hier.

Kategorien: Breitenschach, Turniere

Veröffentlicht von am

Am Montag, dem 26.08.19, starten in Lichtenrade wieder die ELO-Turniere.

Es wird - leicht modifiziert - über die Saison 2019/2020 wieder zwei Blitz- und zwei Schnellschachturniere geben.

Alle Schachfreunde sind herzlich willkommen.

Eine Voranmeldung ist notwendig, da auf Grund der ELO-Gebühr ein gewisses finanzielles Risiko für den Verein besteht (vgl. Ausschreibung) und nur eine begrenzte Spieleranzahl möglich ist.

 

Ausschreibung   Turnierseite

Kategorie: Turniere

Veröffentlicht von am (Kommentare: 1)

Liebe Schachfreunde,

der SK Zehlendorf startet diesen Donnerstag seine offene Vereinsmeisterschaft. Teilnehmer von anderen Vereinen (oder Vereinslose) sind ausdrücklich willkommen.

Modus: 5 Runden im beschleunigten Schweizer System mit Buchholz-Wertung als Zweitwertung, das Turnier wird DWZ ausgewertet.

Bedenkzeit: 90min für 30 Züge + 15min für den Rest der Partie. Bis zur Endspurtphase <5min gilt die Notationspflicht
Es gelten die FIDE-Regeln, davon abweichend:
30min Wartezeit.

Preise: Der Sieger erhält den Titel des Klubmeisters 2019 und einen Pokal (nur Vereinsmitglieder). Die Plätze 1-3 erhalten zudem einen Freiplatz für die
Teilnahme am Harald-Lieb-Gedenkturnier 2020.

Es wird kein Startgeld erhoben.

Rundenplan:

Runde 1, Do. 15.8.2019 20 Uhr
Runde 2, Do. 29.8.2019 20 Uhr
Runde 3, Do. 12.9.2019 20 Uhr
Runde 4, Do. 26.9.2019 20 Uhr
Runde 5, Do. 24.10.2019 20 Uhr

Ausweichmöglichkeiten:
Grundsätzlich kann immer nur vorgespielt werden. Dies kann auch privat daheim in gegenseitigem Einverständnis erfolgen. Ansonsten steht der Freitag meistens auch zur Verfügung. Jedoch sollte der Gebrauch der Ausweichmöglichkeit wirklich die Ausnahme, nicht die Regel darstellen.

Zur besseren Planbarkeit wird um eine Voranmeldung gebeten an:

Turnierleitung und Schiedsrichter Atila Gajo Figura

Alles Weitere unter:

http://skzehlendorf.de/

Kategorie: Aus den Vereinen

Veröffentlicht von am (Kommentare: 1)

Für eine internationale, historische Serien-Produktion werden 500 Schachspieler aus Berlin als Komparsen (allerdings nur männlich und zwischen 18 und 50 Jahre alt) gesucht. Die Dreharbeiten sollen nur in Berlin und Brandenburg stattfinden. Weitere Informationen, u.a. auch die Casting-Termine (schon in dieser und der nächsten Woche) sind zu finden auf der Webseite der Agentur Filmgesichter. Vorstellbar, dass sich einige Berliner Schachspieler für eine Mitarbeit in einer großen Produktion interessieren - und ein wenig Gage soll wohl auch drin sein.

Kategorien: Einladungen, Presse

Veröffentlicht von am

Parallel zur ersten Vorrunde gibt es nun noch ein weiteres Rahmenturnier: Den „Pokal ohne Namen“. Dieses Turnier findet über 5 Runden im Schweizer System statt und richtet sich an alle, die: zwischen 14 und 24 Jahre alt sind und deshalb … Weiterlesen

Keine Kategorie zugeordnet

Veröffentlicht von am

Ausschreibung Meldeschluss ist der 05.10.19 Meldungen

Keine Kategorie zugeordnet

Veröffentlicht von am

Hinweise Gespielt wird im Andreas-Gymnasium Meldeschluss ist der 26.09. Ausschreibungen BJMMu8     BJMMu10     BJMMu25     Mannschaftsopenu10 Meldungen BJMMu8 (0 Mannschaften) BJMMu10 (0 Mannschaften) BJMMu25 (0 Mannschaften) Mannschaftsopenu10 (0 Mannschaften) BJMMu8 Meldungen Runde 1               Runde 2               Runde 3 Runde 4               Runde 5 … Weiterlesen

Keine Kategorie zugeordnet

Direkt mit den Bussen 277 oder 282 vor die Tür oder 900m vom U-Bhf. Alt-Mariendorf, zahlreiche Parkplätze vorhanden!

Veröffentlicht von am (Kommentare: 0)

FM Dirk Paulsen erklärt Schach uns aus seiner Sicht als Meisterspieler und wird wieder gewürzt mit kleinen Anekdoten auf strategische und taktische Elemente und Feinheiten in allen Stadien einer Schachpartie eingehen.
(Günter Idaczek)

Gäste sind herzlich willkommen. Keine Teilnahmegebühr.

Beginn ist um 19 Uhr in der Rixdorfer Straße 130 in 12109 Berlin-Mariendorf

Das Spiellokal öffnet bereits um 18 Uhr.

Weitere Infos zusätzlich auf Facebook: https://www.facebook.com/mariendorf.schach/

... dort u.a. Fotos und Tabellen vom "Kleinen Sommer" in Mariendorf, den unser Trainer FM Paulsen souverän gewann!

Kategorie: Aus den Vereinen

Veröffentlicht von am

Am Sonntag den 25. August findet der diesjährige Girls Day für alle Mädchen im Berliner Schachverband statt. Gerne darf da auch die beste Freundin mitkommen. Dieses Mal geht es in die Boulderhalle SüdBloc. Dort können wir neue Klettererfahrungen sammeln und … Weiterlesen

Keine Kategorie zugeordnet

Veröffentlicht von am (Kommentare: 0)

Im letzte Jahr wurde in der Theatergasse am S-Bahnhof Karlshorst ein schönes Schachturnier gespielt. Das soll dieses Jahr wiederholt werden. Es ist offen für alle Schachspieler, es gibt diverse Sachpreise für die Sieger und Verpflegung zum kleinen Preis. Das Startgeld ist natürlich frei.

Es sei darauf hingewiesen, dass das Turnier unter freiem Himmel stattfindet.

Termin ist der 07. September.

Kategorie: Breitenschach

Am 1. September geht es um den Frauen-Team-Pokal

Veröffentlicht von am (Kommentare: 1)

Liebe Frauen und Unterstützer des Frauenschachs,

am ersten September findet wieder das alljährliche Frauen-Team-Turnier statt. Die Regeln sind schnell erklärt. Jeweils drei Frauen / Mädchen finden sich zu einem Team zusammen. Dem Team sind weder Vereins- noch Verbandsgrenzen gesetzt. Gespielt wird Schnellschach. Am Ende gewinnt das Team mit den meisten Mannschaftspunkten.

In diesem Jahr unterstützt uns der Verein SC Zugzwang bei der Ausrichtung des Events.

Ich freue mich auf zahlreiches Erscheinen :-)

Viele Grüße
Elisa Silz

Kategorie: Frauenschach

Veröffentlicht von am (Kommentare: 0)

Liebe Schachfreunde,

nach einer längeren Pause wird heute im Zeitfenster 20:00-21:30 Uhr im Hans-Rosenthal-Haus ein Training für Erwachsene angeboten.

Thema: Einführende Beispiele zur Ermittlung, Ausnutzung und Provokation von Schwächen im Mittelspiel

Referent: Atila Gajo Figura

Gäste wie Vereinsmitglieder sind herzlich Willkommen - die Teilnahme ist kostenlos.

Christopher Sell

www.skzehlendorf.de

Kategorie: Aus den Vereinen

Veröffentlicht von am (Kommentare: 0)

Am Mittwoch (07.08.2019) findet die August-Ausgabe des Schnellschach-Grand-Prix 2019 statt.
In zwölf Turnieren verteilt auf das ganze Jahr (immer am ersten Mittwoch im Monat) können alle Berliner Spieler und Gäste sich im Schnellschach üben. Gespielt werden 6 Runden nach Schweizer System bei einer Bedenkzeit von zwölf Minuten pro Spieler. Startgeld 1,00 €. Die vollständige Ausschreibung findet sich hier. Bei jedem Turnier gilt es neben dem Turniersieger auch den Besten mit einer DWZ< 1900 zu ermitteln. Turnierbeginn 20 Uhr.
 

Kategorie: Aus den Vereinen

Veröffentlicht von am

Nach zwei gespielten Turnieren gibt es hier den gewohnten Zwischenbericht von Martin Sebastian. Erinnerung: am kommenden Wochenende ist es soweit. Der S5-Cup startet in Fredersdorf. Hier noch die Ausschreibung für das zweite Turnier in Strausberg. Hier die Ausschreibung für die … Weiterlesen

Keine Kategorie zugeordnet

Veröffentlicht von am

Das Turnier startete gestern in Bratislava (Slovakei). Folgende Berliner sind dabei: u16w: Amina Fock u12: Gustaf Klühs u12w: Lepu Coco Zhou u10: Magnus Ermitsch u10: Bagrat Torosyan u8: Oleksandr Isaichykov Dabei liegt Coco mit einem TOP 10-Setzlistenplatz noch am aussichtsreichsten. … Weiterlesen

Keine Kategorie zugeordnet

Veröffentlicht von am

Der Spielausschuss hat die Ausschreibung der Blitz-Einzel- und Mannschaftsmeisterschaft 2019 beschlossen, die vorbehaltlich der Zustimmung des Präsidiums veröffentlicht wird.

Kategorie: Spielausschuß

Veröffentlicht von am

Seit 1.7. ist es offiziell: Marco Baldauf von den Schachfreunden Berlin 1903 e.V. ist Berlins „neuester“ Großmeister. Herzlichen Glückwunsch!

Kategorien: Aus den Vereinen, Bundesliga/Oberliga