Nachrichtenarchiv "Wertungszahlen"

Meldestichtag am 1. Januar 2017

Veröffentlicht von Olaf Kreuchauf am

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

der beitragsrelevante Stichtag 1. Januar ist ganz nah. Bitte nicht vergessen, dass zum 31. Dezember 2016 alle Abmeldungen und die bekannten Neuanmeldungen vorliegen müssen. Das ist, wie längere Zeit angekündigt, anders als in den Vorjahren. (Den Meldeschlusstag 10. Januar gibt es definitiv nicht mehr!) Nachzulesen in der MVwO.

Das heißt: Bei später eingehenden Mails besteht kein Anspruch auf Rücksetzung zum 31.12.2016 bzw. 01.01.2017. Leicht verspätete Meldungen können aber so lange von mir angenommen und rückwirkend verarbeitet werden, so lange seitens des DSB das Zeitfenster für diese Bearbeitung nicht geschlossen wird. Erst wenn alle Landesverbände den Abschluss der Meldeformularitäten erklärt haben, sind die Einträge zum 31.12.2016/01.01.2017 fix. Das soll sehr bald nach dem 1. Januar sein, also am 3., 4. oder 5. Januar fällt voraussichtlich das "Plättchen".

Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch

Olaf Kreuchauf

Kategorien: Mitgliederverwaltung, Wertungszahlen

Meldestichtag am 1.Januar 2016

Anmeldungen und Abmeldungen bitte bis 31. Dezember erledigen!

Veröffentlicht von Olaf Kreuchauf am

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,
mit dem Jahreswechsel naht auch der beitragsrelevante Stichtag 01.01.2016. Derzeit erlaubt unsere MVwO noch Abmeldungen und Anmeldungen bis zum 10. Januar mit Rückdatieren auf den 31. Dezember bzw. den 1. Januar. Das wird sich ändern müssen, denn wir sind inzwischen der letzte Landesverband, der dies noch gestattet.

Bei der Tagung der DV- bzw. MV-Referenten am 5./6. Dezember 2015 wurde festgestellt, dass die Ausdehnung der Meldephase (mit Passläufen am 15. Januar bzw. 15. Juli) noch aus den Zeiten stammt, in denen die Postlaufzeit eine Rolle spielte. Dies ist wegen der elektronischen Postübermittlung nicht mehr notwendig. Angestrebt wird die konsequente Einhaltung der Stichtage als Meldetag (also 31. Dezember bzw. 30. Juni), um einen schnelleren Zugriff seitens des DSB auf die Meldungen zu gewährleisten.

Weiterlesen …

Kategorien: Mitgliederverwaltung, Wertungszahlen

Passlauf: Probleme beim Mail-Empfang

Zeitraum 22. bis 27. Juni 2014

Veröffentlicht von Olaf Kreuchauf am

Das von mir genutzte E-Mail-Programm Thunderbird hat ausgerechnet in der Hochphase der Meldungen zum Passlauf arge Probleme verursacht, vermutlich wegen der hohen Anzahl an eingegangenen, gesendeten und einsortierten Mails.

Eingegangene Mails, die in dieser Woche noch nicht von mir bearbeitet und einsortiert wurden, sind bis vorgestern einfach leer. Betroffen sind die Mails im Posteingang der Referate MV und DWZ im kritischen Zeitraum vom 22. Juni, ab circa 10.00 Uhr, bis zum 27. Juni 2014.

Weiterlesen …

Kategorien: Mitgliederverwaltung, Wertungszahlen

Aktuelle Klassifizierungen (Einzelmeisterschaften)

Update mit M-Klasse und QT

Veröffentlicht von Olaf Kreuchauf am

Nach der Ermittlung des Berliner Meisters sowie dem Qualifikationsturnier (QT) haben sich eine Reihe von Klassifizierungen geändert. Viele Spieler sind durch ihre erstmalige Aktivität in puncto Einzelmeisterschaft neu in die Listen aufgenommen. Nun stehen die in Kürze beginnenden Klassenturniere an, die in den Vereinen ausgerichtet werden.

Weiterlesen …

Kategorien: Aus den Vereinen, Turniere, Wertungszahlen

Aktuelle Klassifizierungen (Einzelmeisterschaften)

Stand 15. April 2014

Veröffentlicht von Olaf Kreuchauf am

Bevor die Berliner Einzelmeisterschaften mit der Meisterklasse und dem Qualifikationsturnier (QT) starten, ist es an der Zeit, die Klassifizierung zu aktualisieren. Das ist hiermit geschehen. Berücksichtigt sind nun auch die Klassenturniere, die nach den großen Turnieren in den Vereinen stattgefunden haben.

Weiterlesen …

Kategorien: Spielausschuß, Turniere, Wertungszahlen

BMM-Auswertung mittwochs okay

Update 15.4.14, ca. 9:00 Uhr

Veröffentlicht von Olaf Kreuchauf am

Nach dem ersten Hochladen der BMM-Datei am Wochenende war noch ein „systematischer Fehler“ zu beheben, der einen Großteil von Spielern betraf, die "in der letzten Zeit" (mindestens seit 2013) neu gemeldet wurden. Ihre Partieergebnisse wurden von Dewis nicht mit eingelesen. Diese Resultate fehlten auch bei deren Gegnern, die dann zum Beispiel statt 8 Partien nur 6 in der Wertung haben. Danke an alle Schachfreunde, die Unstimmigkeiten gemeldet haben.

Weiterlesen …

Kategorien: BMM/BFL, Wertungszahlen