Inklusive Verlinkung der Grafik und einem Text (HTML)

Alle Nachrichten findest Du im Nachrichtenarchiv.

Aktuell im Fokus

Arik Braun

Lichtenberger Sommer: Ein Sechstett führt nach vier Runden

Von Dagobert Kohlmeyer am

Beim Traditionsturnier des SC Friesen Lichtenberg gingen in diesem Jahr 228 Schachfreunde an den Start. Es sind Spielerinnen und Spieler aus neun Nationen: Deutschland, Belgien, Frankreich, Niederlande, Italien, Ukraine, Spanien, Kroatien und Bulgarien. Mit Arik Braun (SC Eppingen), Jakob Meister (SK Zehlendorf) und Sergej Kalinitschew (SC Kreuzberg) befinden sich drei Großmeister im Feld. Seriensieger Robert Rabiega aus Berlin, der beim Lichtenberger Sommer schon sechsmal gewann, ist in diesem Jahr nicht mit von der Partie.

Weiterlesen …

25 Schiedsrichter haben es geschafft

12 Regionale Schiedsrichter und 13 neue Verbandsschiedsrichter ausgebildet

Von Carsten Schmidt [Präsident] am

Anfag Juli 2014 fand wieder ein kombinierter Schiedsrichterlehrgang statt. Beim SC Kreuzberg trafen sich 26 Teilnehmer, die zum Einen ihre Turnierleiterlizenz, die im Laufe von 5 Jahren vom Deutschen Schachbund abgeschafft wird, in die nächste Stufe Regionaler Schiedsrichter upgraden konnten, und zum Anderen zu der neuen Lizenz des Verbandsschiedsrichters ausgebildet wurden. Vielen Dank an den Ausbilder Martin Sebastian, dessen Bericht diese Meldung vervollständigt, und an die Gastgeber vom SC Kreuzberg, in deren Räumen der Lehrgang problemlos ablief.

Weiterlesen …

Dagobert Kohlmeyer
Robert Rabiega beim Lichtenberger Sommer 2012

Noch Plätze beim Lichtenberger Sommer frei!

Von Dagobert Kohlmeyer am

In drei Wochen am 16. August beginnt mit dem Lichtenberger Sommer wieder das beliebteste und größte internationale Traditionsturnier im Berliner Schachleben. Bisher haben sich 143 Teilnehmer angemeldet. Darunter sind 12 internationale Titelträger wie die GM Jakob Meister und Sergej Kalinitschew.

Rekord-Sieger ist der Berliner Robert Rabiega, der „sein Turnier“ im vorigen Jahr bereits zum  sechsten Mal gewann.

Weiterlesen …

Ausschreibungen 2014-15 vom Spielausschuss

Von Andreas Rehfeldt [Landesspielleiter] am

Heute hat der Turnierleiter der BMM Benjamin Dauth die Ausschreibungen für BMM 2014/15, BPEM 2014 und BSEM 2014 verschickt. Für die Pokal und Schnellschachmeisterschaften waren die Ausschreibungen ja schon länger online. Bettina Bensch wird in den nächsten Tagen die Ausschreibungen auch noch per Papier rausschicken an die Vereine, die mit E-Mail nichts anfangen können. Wenn ein Spielleiter oder Mannschaftsleiter keine E-Mail erhalten hat, genügt eine E-Mail an Benjamin Dauth.

Präsidiumssitzung

Von Martin Sebastian [Vizepräsident] am

Inmitten all der Aufregung um unsere erfolgreichen Fussballer (herzlichen Glückwunsch zum Titel) traf sich das Präsidium des Verbandes zu seiner turnusmäßigen Sitzung. Wie üblich hier das Ergebnisprotokoll und Fragen dazu beantworte ich auch gerne.

Weiterlesen …