Nachrichtenarchiv "Einladungen"

Am 11.02.2017 ist Meldeschluß für die BPMM

Bisher haben lediglich 22 Mannschaften gemeldet

Veröffentlicht von Bernhard Riess am

Nur noch bis Morgen, Samstag 11. Februar 2017, werden Anmeldungen für die Berliner Pokal-Mannschafts-Meisterschaft 2017 entgegengenommen. Noch sind 10 Startplätze frei!

Kategorien: Einladungen, Turniere

Voranmeldungen zum Tempelhof-Cup 2017 jetzt möglich

Veröffentlicht von Carsten Staats am

Liebe Schachfreunde,

auch dieses Jahr richtet der Schachklub Tempelhof 1931 e. V. im Rahmen des Schnellschach Grand-Prix wieder ein Schnellschachturnier aus.

Zu gewinnen gibt es wieder zahlreiche Preise.

Wann: 23.04.2017

Wo: Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Lichtenrader Damm 198-212, 12305 Berlin

Beginn: Turnierbeginn ist 10:00 Uhr. Registrierung bis 09:30 Uhr.

Speisen und Getränke werden günstig angeboten.

Voranmeldungen sind ab sofort unter http://t-cup.schachklub-tempelhof.de möglich.

Dort findet Ihr auch alle weiteren Infos und Dokumente.

Wir freuen uns auf Euch!

Kategorien: Aus den Vereinen, Einladungen, Turniere

NFP marketing & distribution GmbH

Kostenlos "MAGNUS" schauen mit Schachfreunden

Veröffentlicht von Frank Hoppe am

Der Deutsche Schachbund (DSB) und NFP marketing & distribution GmbH laden am Sonntag den 6. November um 11 Uhr 200 Schachfreunde und solche die es werden wollen in das Kant-Kino in Charlottenburg ein. Aufgeführt wird der Dokumentarfilm "MAGNUS - Mozart des Schachs". Der Eintritt ist natürlich kostenlos. Mehr Informationen entnehmt bitte der beigefügten Pressemitteilung des DSB.

Weiterlesen …

Kategorien: Einladungen, Presse

Blitzturnier anläßlich Lichtenberger Sommer

Veröffentlicht von Frank Hoppe am

Am Sonntag, dem 21. August findet ab etwa 18.00 Uhr das traditionelle Blitzschachturnier des Lichtenberger Sommer's im Schachcafé "en passant" statt. Im letzten Jahr siegte bei 29 Teilnehmern GM Arik Braun mit 27½ aus 28 vor IM Hagen Poetsch 26½ und IM Ilja Schneider 25½.

Weiterlesen …

Kategorien: Einladungen, Turniere

Beisetzung von Werner Reichenbach

Weiterhin Spenden gesucht!

Veröffentlicht von Frank Hoppe am

Am 29. Juni verstarb mit Werner Reichenbach eine Berliner Schachlegende, die er bereits zu Lebzeiten war. Er gewann viele Berliner Meistertitel und schaffte es einmal sogar in die Nationalmannschaft. 1975 kam er beim Nordischen Länderturnier in Schweden fünf Mal zum Einsatz. Wenige Monate vor seinem Tod sprach ich mit ihm noch darüber. Er konnte sich sehr gut daran erinnern.

Weiterlesen …

Kategorien: Einladungen, Personalien

Archivbild/Frank Hoppe

6. Schachfest im Berliner Hauptbahnhof am 3./4. September

Veröffentlicht von Frank Hoppe am

Am 3. und 4. September lädt die Emanuel Lasker Gesellschaft zusammen mit der Deutsche Bahn Station & Service AG–Bahnhofsmanagement Berlin Hauptbahnhof, Deutsche Bahn Mobility Logistics AG und der Werbegemeinschaft Hauptbahnhof Berlin in den Berliner Hauptbahnhof zum inzwischen sechsten Schachfest ein. Kinderschach in Deutschland e.V., der Deutsche Schachbund und ChessBase sind Kooperationspartner der Veranstaltung.

Zu den Höhepunkten zählen unter anderem Vorführungen des Lebendschachensembles aus dem Schachdorf Ströbeck und Simultanveranstaltungen mit den Nationalspielern GM Alexander Donchenko und WIM Josefine Heinemann.

Weiterlesen …

Kategorien: Breitenschach, Einladungen, Emanuel Lasker Gesellschaft

5. Berliner Schach-Tennis-Turnier am 23. Juli

Veröffentlicht von Frank Hoppe am

Bereits zum fünften Mal veranstaltet der Berliner Ex-Präsident Dr. Matthias Kribben in Kooperation mit dem Tennisclub Heiligensee das Berliner Schach-Tennis-Turnier, geleitet von Bernhard Riess!

Weiterlesen …

Kategorien: Einladungen, Presse

Frühbucher-Rabatt für Lichtenberger Sommer!

Veröffentlicht von Frank Hoppe am

Vom 13. - 21. August 2016 geht mit dem 16. Lichtenberger Sommer wieder das beliebteste und größte internationale Traditionsturnier in unserer Hauptstadt über die Bühne. Rekord-Sieger ist der Berliner Robert Rabiega, der „sein Turnier“ schon sechs Mal gewann.

Auch der diesjährige Sieger wird wie gewohnt in neun Runden ermittelt. Frühbucher haben aber noch bis 15. Juni Gelegenheit, einen Rabatt von 5 Euro zu bekommen!

Weiterlesen …

Kategorien: Aus den Vereinen, Einladungen, Turniere

Schachvortrag zu Endspielstudien

Veröffentlicht von Frank Hoppe am

Am Sonnabend, dem 2. Juli 2016, werde ich 10 Studien vorstellen und lade alle Interessierten zu diesem rund 1,5-stündigen Vortrag ein. Es werden 10 Studien mit wenig Steinen sein - einige nur mit zwei Steinen neben den beiden Königen. Alle Teilnehmer sind eingeladen, sich an den verblüffenden Zügen zu erfreuen, die Lösungszüge zu finden und Kleinstpreise zu gewinnen. Da es sich - zumindest teilweise - um bekannte Studien handelt, halte ich den Vortrag für Spieler mit einer DWZ unter 1600 für geeignet. Im Anschluss an den Vortrag kann man noch ein wenig Schach spielen oder sich einfach nur kennen lernen. Um 18 Uhr ist "Zapfenschluss" (H. Kerpeling).

Weiterlesen …

Kategorien: Breitenschach, Einladungen

Finale der Berliner Feierabendliga

Veröffentlicht von Rico Schmidt am

Das Finale der Berliner Feierabendliga Saison 2015/16 steht bevor. Nach einem Kampflossieg der Schachfreunde Berlin 1903 I gegen die 2. Mannschaft vom SC Zugzwang 95 und einem 3,5:0,5 Sieg der BSV 63 Chemie Weißensee über den SK Tempelhof 1931 im Halbfinale stehen sich im Finale

Schachfreunde Berlin 1903 - BSV 63 Chemie Weißensee

gegenüber. Das Finale wird am nächsten Mittwoch, den 08.06.2016 um 19 Uhr bei den Schachfreunden Berlin 1903, Bülowstr. 94, ausgetragen. Parallel dazu findet ab 20 Uhr das neue Vereinstraining (bis DWZ 1800) mit Trainerin WFM Martina Skogvall statt. Es lohnt sich für Interessierte daher allemal am nächsten Mittwoch Abend vorbeizuschauen.

Kategorien: BMM/BFL, Einladungen, Turniere