WEISSE DAME zieht vorübergehend in die "Schlange" um

Nach langem Hin und Her hat die von uns seit März 1997 genutzte Clubspielstätte, das Nachbarschaftshaus am Lietzensee, zum 31.12.2017 geschlossen. Durch den Bezirk ist nun eine Grunderneuerung des gesamten Gebäudes geplant, wofür eine Bauzeit von 9 Monaten angesetzt ist. Wir hoffen, dass dieser versprochene Zeitplan auch eingehalten wird ...!

Die gute Nachricht ist, dass nach alle Gruppen nach der Grunderneuerung, wieder in das Haus zurückkehren können. Allerdings ist noch nicht bekannt, wer der neue Träger des Hauses sein wird, da es hierfür noch eine Ausschreibung seitens des Bezirksamts geben wird. Für die Zeit der Renovierung nutzen wir seit Anfang Januar das folgende Ausweichspiellokal für unsere Spielabende am Freitag ab 19 Uhr:

DRK-Seniorenbegegnungsstätte „Schlange“, Schlangenbader Str. 11 (Zugang neben Haus-Nr. 12), 14197 Berlin-Wilmersdorf - Nähe S+U Heidelberger Platz.

Eine ausführliche Wegbeschreibung findet sich auf unserer Homepage.

Da die "Schlange" deutlich weniger Platz bietet als der Saal des Nachbarschaftshauses, wird das WEISSE-DAME-Open im Jahr 2018 leider ausfallen müssen. Die Langsamblitzturniere "Freitag den 13." werden aber voraussichtlich wie gewohnt stattfinden (zum nächsten Mal am Freitag, den 13.04.). Hierzu folgt zu gegebener Zeit noch eine Ausschreibung. Auch unsere monatlichen, offenen Blitz- und Schnellturniere finden weiterhin statt. Das nächste Blitzturnier (3 min + 2 s) findet bereits am kommenden Freitag, den 19.01. statt (Meldeschluss 19:20 Uhr, Beginn 19:30 Uhr) - siehe auch BSV-Terminkalender.

Für unsere BMM-Heimspiele im Jahr 2018 werden wir in Charlottenburg bleiben und in das zwei Querstraßen vom Nachbarschaftshaus entfernte Mensagebäude der Peter-Ustinov-Schule, Trendelenburgstr. 1, 14057 Berlin ausweichen, das dem ein oder anderen Schachfreund schon als Spielort für unsere Oberliga-Wettkämpfe bekannt sein dürfte.

Bearbeiter: Thorsten Groß | | Archiv: Verein SC Weisse Dame | ID: 2957

Kategorie: Aus den Vereinen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Kommentare ohne Vor- und Zunamen werden gelöscht!