Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter

Lehrgang vom 12. bis 23. September in vier Spiellokalen

Der zweite Schiedsrichterlehrgang dieses Jahres findet dezentral verteilt über fünf Termine Mitte September statt. Angeboten wird die Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter am 12., 13., 18., 21. und 23. September statt. Details in der Ausschreibung.

Am 1./2. Dezember wird noch ein Kompaktlehrgang angeboten. Wenn sich vorher genügend Interessenten finden, kann dieser Lehrgang noch zum RSR-Lehrgang erweitert werden. Die Idee eines Online-Lehrgangs hat viel Anklang gefunden. Die Erstellung der Lehrmaterialien ist aber sehr aufwendig; in dieser Saison wird es bei offline-Lehrgängen bleiben.

Bearbeiter: | | Archiv: BSV-Nachrichten | ID: 3274

Kategorie: Schiedsrichter

Zurück

Kommentare

Kommentare

Amboß, Michael am :

Hallo Herr Kuhn,

da ja der Termin im September nicht für die RSR zur Verfügung steht, möchte ich mein Interesse für den 1./2. Dezember kundtun, meine RSR-Lizenz wieder aufzufrischen.
Ich kann auch schon sagen, dass eine weitere Person ebenfalls Interesse hätte eine RSR-Ausbildung mitzumachen.

MfG Michael Amboß

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Kommentare ohne Vor- und Zunamen werden gelöscht!