Fünf neue Verbandsschiedsrichter

Carsten Schmidt
Absolventen Schiedsrichter-Lehrgang September 2019

Der Verbandsschiedsrichterlehrgang im September 2019 war von kurzfristigen Absagen und einer Neuanmeldung geprägt. Sechs Teilnehmer nahmen die Mühen des Kompaktlehrgangs auf sich und lernten FIDE-Regeln, Turnierordnung, Schweizer System und so manches Andere. Am Ende konnte das Referententeam (FA Christian Kuhn, FA Bernhard Riess, IA Lothar Oettel) vier Schachfreunden aus Vereinen des Berliner Schachverbands und – nicht zum ersten Mal – einem aus der FV Schach zur bestandenen Prüfung gratulieren. Rico Schmidt gelang als Zweitem seit Neuordnung der Schiedsrichterausbildung eine verlustpunktfreie Klausur. (v.l.n.r.: IA Lothar Oettel, FA Christian Kuhn, Heinz Großmann, Sebastian Rosengrün, Ray Norris, Carsten Scheike, Rico Schmidt, Torsten Eichstädt)

Bearbeiter: | | Archiv: BSV-Nachrichten | ID: 5967

Kategorie: Schiedsrichter

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Kommentare ohne Vor- und Zunamen werden gelöscht!
Bitte rechnen Sie 3 plus 6.