Tandemschachabend am 29.08. bei Tempelhof

Am Samstag, den 30.08., richtet der SK Tempelhof das Tandemschachturnier "Berlin Chess Night" aus. Zur Einstimmung auf das Turnier gibt es am kommenden Freitag im Klubheim in der Götzstr. 34, 12099 Berlin, einen Tandemabend. Dort werden wir für alle Neueinsteiger die Regeln erklären, Strategien erläutern, viele Partien spielen und jede Menge Spaß haben. Gäste, Einsteiger wie Profis, sind willkommen!

Am Samstag, den 30.08., veranstaltet der SK Tempelhof ein Tandemschachturnier in der Lützowstraße 106. Für alle, die nicht wissen, wie man Tandemschach spielt, oder es lange nicht gespielt haben oder aber gerne spielen würden und noch keinen Partner haben, gibt es diesen und nächsten Freitag die Möglichkeit die Kenntnisse wieder aufzufrischen. Am 29.08. startet jeweils um 19 Uhr der „SKT- Tandemabend“. Wir werden für alle Neueinsteiger die Regeln erklären, Strategien erläutern, viele Partien spielen und jede Menge Spaß haben!

Um mitzumachen braucht ihr keine Vorkenntnisse und auch keinen Partner, ihr solltet lediglich schon einmal „Normalschach“ gespielt haben. Das ist alles.

Wir freuen uns auf euch!

Bearbeiter: Daniel Platt | | Archiv: BSV-Nachrichten | ID: 1391

Kategorien: Aus den Vereinen, Breitenschach, Einladungen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Kommentare ohne Vor- und Zunamen werden gelöscht!