Systemupdate in der Nacht zum Sonntag

www.gotcredit.com

In der Nacht zum 20. März geht die BSV-Website für 2-3 Stunden in den Wartungsmodus. Grund ist ein Update des WebCMS Contao auf die aktuelle LTS-Version 3.5.8. Zum einen wird das Update nötig, um von der mittlerweile unsupporteten Version 3.2.20 wegzukommen, zum anderen werden in der neuen Version Systemfunktionen vorhanden sein, die ich für den Betrieb einer Erweiterung für die neue Mitgliederdatenbank benötige.

Beim Deutschen Schachbund ging ein nahezu gleicher Versionssprung vor einigen Monaten nahezu reibungslos über die Bühne. Jedenfalls auf den ersten Blick. Erst vor Kurzem mußte ich z.B. die Mobilansicht korrigieren, wobei die Ursache ein veraltetes, benutzerdefiniertes Frontend-Template war.

Ungefähr um 23 Uhr gehe ich mit der Website in den Wartungsmodus. Danach nehme ich Sicherungen des Webspace und der Datenbank vor. In einem leeren Verzeichnis lade ich anschließend die neue Contao-Version hoch. Anschließend werden alle benötigten Dateien vom alten Webspace in das neue Verzeichnis kopiert. Mit dem Backup der alten Datenbank fülle ich die neue, noch leere Contao-Datenbank und rufe die Installation auf. Die Installation nehme ich unter einer Subdomain vor. Sollte alles funktionieren, schalte ich die Hauptdomain auf das neue Verzeichnis auf und beende den Wartungsmodus. Sollte es dagegen unerwartete Probleme geben, beende ich den Wartungsmodus ohne die Domain umgeschaltet zu haben. Der Besucher sieht wieder die gewohnte Website, die zuvor einige Stündchen im Dornröschenschlaf lag.

Frank Hoppe

Bearbeiter: | | Archiv: BSV - Nachrichten | ID: 2042

Kategorie: Homepage

Zurück