Schachmatt dem Corona! Online-Spaßblitz mit den Schachfreunden - Mund-Nasen-Schutz wird empfohlen

Liebe Schachfreunde, Spassblitz goes on!

Nach dem Erfolg der ersten vier Onlineausgaben des Spaßblitzturnieres auf Lichess gibt es kommenden Mittwoch um 20 Uhr die nächste Version. Der Senat von Berlin beschloss auf seiner gestrigen Sitzung eine Maskenpflicht im Berliner Einzelhandel. Überlegt wurde auch eine Ausdehnung auf jegliche Online-Aktivitäten, da sich Viren bekanntlich gerne über das Internet übertragen. Es ist von nun an zwar (noch) nicht verpflichtend, aber wird empfohlen: Haltet bitte einen Mindestabstand von 1,5 Metern zum Bildschirm, tragt während des gesamten Turniers einen Mund-Nasen-Schutz, und wascht die Hände gründlich nach jeder Partie.

Wann? Mittwoch, 29.04.2020, 20:00-22:00 Uhr

  • Wo? lichess.org
  • Modus: 120 Minuten Arena-Turnier, d.h. man kann jederzeit einsteigen und gehen; derjenige mit den meisten Gesamtpunkten gewinnt das Turnier.
  • Bedenkzeit: 5+0
  • Wenn ein Spieler den "Berserk"-Knopf zu Beginn des Spiels drückt, verliert er die Hälfte seiner Zeit auf der Uhr, aber ein Sieg wird mit einem zusätzlichen Turnierpunkt honoriert.
  • Teamwertung

Wie kann ich teilnehmen?
Falls ihr noch nicht bei lichess.org registriert seid, müsstet ihr das einmal machen (Lichess ist kostenlos und ihr bekommt keine Werbemails): https://lichess.org/signup . Ihr bekommt dann eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, den ihr anklicken müsst.
Unser Turnierlink lautet: https://lichess.org/tournament/49Z9gBOe
Offen für jedermann und jedefrau und auch alle anderen, keine Bedingungen.

Rückfragen bitte per Mail an:  mark-mueller@web.de

Bearbeiter: | | Archiv: Verein Sfr. Berlin | ID: 8568

Kategorie: Aus den Vereinen

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Kommentare ohne Vor- und Zunamen werden gelöscht!
Bitte addieren Sie 9 und 2.