Rückblick Training, Ausblick Schiedsrichter-Lehrgänge

Präsident Carsten Schmidt zu Gast beim MSV 06

Wie das so ist im Leben, da hat der eine ein Problem oder ein Anliegen und da hat auch der andere ein Problem oder Anliegen..... ja und dann? Dann hilft man sich im Idealfall gegenseitig aus der Klemme! So geschehen am Rande des Turniers "Lichtenrader Herbst", als Carsten Schmidt beim MSV 06 nach Räumlichkeiten für Schiedsrichter-Lehrgänge 2015/16 des Verbandes anfragte. Umgekehrt hatte auch der MSV 06 ein Problem, da unsere Trainerin WFM Skogvall einen Termin-Engpass am letzten Mittwoch im Monat November hatte. Das monatlich regelmäßige MSV-Schachtraining drohte auszufallen.

Das erste Ergebnis der Problemlösung für das MSV 06-Training ist bekannt. Wir konnten mit Stolz auch auf der BSV-Seite den Gast-Trainer Carsten Schmidt ankündigen und mit dieser Info alle Berliner Schachspielerinnen und Schachspieler einladen, unseren Präsidenten einmal LIVE als Coach zu erleben. So kam es dann auch - ein tolles Training! Alle Anwesenden waren begeistert von diesem Trainingsabend. Nach ca. 2 Stunden dankten die Teilnehmer Carsten Schmidt mit einem warmen und langen Applaus.

Und das Raumproblem des BSV-Präsidenten? Hier konnte der Mariendorfer SV 06 helfen. Extra für das Treffen mit dem BSV-Präsidenten kam dann verabredungsgemäß auch unser Vorstandsvorsitzender Bernd Hahn zu einem Abend der Schachabteilung. Ergebnis: Dem Schachverband konnten zwei Januar-Termine im MSV-Sport-Casino angeboten werden, die nun als Termine für die kommenden Schiedsrichter-Lehrgänge fixiert wurden: 13. Januar 2016 und 27. Januar 2016! Die Ausschreibung dieser Lehrgänge mit weiteren Lehrgangsorten und Terminen wird vom BSV zeitnah bekannt gegeben. Unser Bernhard Riess (Nationaler Schiedsrichter) soll zudem einen Teil des kommenden Lehrgangs leiten.

Ein Rückblick auf diesen Trainings- und Funktionärs-Abend mit ca. 20 Bildern gibt es hier!

Um weiteren Nachfragen vorzubeugen: Die aktuelle Vereinszeitung mit sieben Seiten Schach ist auch online verfügbar! Offenbar war das Schach-Titelbild so attraktiv, dass sie diesmal extrem schnell vergriffen war - trotz einer Auflage von 1300 Exemplaren.

Bearbeiter: | | Archiv: Verein Mariendorfer SV | ID: 1923

Kategorien: Aus den Vereinen, Ausbildung

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Kommentare ohne Vor- und Zunamen werden gelöscht!