Mittwoch: Spaß-Schnellschach bei den Schachfreunden Berlin

Letzte Woche kamen 38 Teilnehmer zum Blitzschach-GP und Dirk Paulsen siegte vor Lars Thiede.

Und schon heute, am Mittwoch (24.10.2018) laden die Schachfreunde Berlin zum nächsten Spaß-Schnellschach-Turnier ein. Alle Berliner Spieler und Gäste können sich im Schnellschach üben oder gerne auch zuschauen. Gespielt werden 6 Runden im Schweizer System bei einer Bedenkzeit von zwölf Minuten pro Spieler. Turnierbeginn: 20:00 Uhr.

Turnierleiter Johannes Winkler nimmt bis 19:59 Uhr Anmeldungen entgegen.

Preise gibt es für den Sieger und den besten Rating-Verbesserer bei einem Startgeld von 1,00 €. Ein weiterer Preis wird unter allen übrigen Teilnehmern verlost. Die vollständige Ausschreibung findet sich hier.
 
Bearbeiter: | | Archiv: Verein Sfr. Berlin | ID: 3356

Kategorien: Aus den Vereinen, Turniere

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Kommentare ohne Vor- und Zunamen werden gelöscht!