Mannschaftsleitersitzung und 20-Uhr-Grenze

Zur Erinnerung: In der BMM-Saison 2015/16 müssen die Ergebnisse am Spieltag bis 20 Uhr im Skript eingetragen werden. Zu einer ordentlichen Meldung gehört das Eintragen mit Passcode oder das Schicken per E-Mail an den Turnierleiter ( bmm@berlinerschachverband.de ). Ein Melden durch die Gastmannschaft kann ebenfalls abgesprochen werden.

Auf Wunsch der Mannschaftsleiter gibt es hier das Protokoll (Kurzversion, überarbeitet am 7. 11. 2015) der Mannschaftsleitersitzung vom 14. 10. 2015, wo dieses und weitere Themen besprochen worden sind.

 

Bearbeiter: | | Archiv: BSV-Nachrichten | ID: 1906

Kategorien: BMM/BFL, Spielausschuß

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Kommentare ohne Vor- und Zunamen werden gelöscht!
Bitte addieren Sie 2 und 8.