Hybrid-Wettkampf Berlin - Thessaloniki

Heute, am Samstag, dem 5.2.2022, um 16 Uhr

Als erste Rahmenveranstaltung des FIDE-Grand-Prix findet heute Nachmittag um 16 Uhr ein Hybrid-Mannschaftswettkampf an 4 Brettern zwischen einem Team des Berliner Schachverbandes und dem Board der Europäischen Schach-Union (ECU) statt.

Alle Spieler werden ihre Züge jeweils auf einem digitalen Brett (Millennium Supreme Tournament 55) ausführen.

Der Wettkampf wird auf dem YouTube-Kanal der ECU übertragen:

https://www.youtube.com/c/EuropeanChessUnion

Das Berliner Team spielt im „Haus des Familienunternehmens“ am Pariser Platz.

Zu den Live-Partien geht es hier.

Bearbeiter: | | Archiv: BSV - Nachrichten | ID: 17063

Kategorie: Turniere

Zurück