Erinnerung: morgen Meldeschluss für die BMM

Die Ferien sind vorbei - Die neue Saison startet - 167 Mannschaften gemeldet - Aufsteiger gesucht

Die Vereinsvertreter haben die Ausschreibung schon bekommen und bis morgen (26.08.2018) kann man die Anzahl der Mannschaften (mit Spielklasse) melden, bis zum 30.08.2018 sollten die Aufstellungen abgegeben sein. Unser BMM-Turnierleiter Benjamin Dauth und unser Landesspielleiter Andreas Rehfeldt werden am 02.09.2018 die aufwändige Einteilung vornehmen, bevor wir alle am 30.09.2018 wieder am Brett sitzen, das beste für unser Teams geben und mit Spannung Spieltag für Spieltag im BMM-Skript Ergebnisse verfolgen und mitfiebern.

Hinweis (zur Vermeidung von Kommentaren zur Kurzfristigkeit): Dies ist nur eine kleine Erinnerung und ein Hinweis für die Spieler, die ihrem Verein ihre Aufstellungswünsche bzw. Spielbereitschaft mitteilen möchten. Die Ausschreibung liegt schon länger vor! Sehr viele Vereine haben auch schon gemeldet.

27.08.2018 (15:00) AR: Es fehlt jetzt laut Benjamin nur noch die Meldung eines Vereines. Meldet dieser Verein wie gewohnt 3 Mannschaften, kommen wir auf 166. Ein Anlegen und Löschen von Mannschaften ist ab morgen nicht mehr zulässig. Sollte dennoch Bedarf bestehen, wendet Euch bitte direkt per E-Mail an Benjamin. Selbstständiges Handeln wird von Benjamin nach §16 TO geahndet.

Ein Umsortieren, Hinzufügen und Löschen von Spielern ist hingegen bis zum Schließen des Skiptes erlaubt.

29.08.2018 (21:00) AR: Nun haben wir 167 Mannschaften. Es wird noch mind. 1 Mannschaft gesucht, die aus der 4. Stadtklasse aufsteigt. 31 Mannschaften macht keinen Spass auszulosen.

Bearbeiter: | | Archiv: BSV-Nachrichten | ID: 3277

Kategorie: BMM/BFL

Zurück