Das 9. Masters der Emanuel Lasker Gesellschaft

IM Maximilian Neef gewinnt souverän mit 8 Punkten aus 9 Partien.

Vier Jahre war das Lasker Masters "auf Tournee", jetzt kehrte es wieder nach Berlin zurück.

65 Spieler und Spielerinnen im Russischen Haus in der Friedrichstr. bedeuteten einen neuen Teilnehmerrekord.

Zu den Ergebnissen und Tabellen geht es hier.

Bearbeiter: Bernhard Riess | | Archiv: BSV-Nachrichten | ID: 2858

Keine Kategorie zugeordnet

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Kommentare ohne Vor- und Zunamen werden gelöscht!