In 5 Tagen zum BL-Meister: Schachfreunde aktuell auf Platz 3

Wohlgestimmt und mit viel Mut ausgestattet hat sich eine gut sortierte Truppe der Schachfreunde Berlin 1903 auf den Weg gemacht. Ziel ist das Bundesliga-Meisterturnier in Karlsruhe. Dieses Turnier ist eine Zusatzveranstaltung und dient der Ermittlung des Deutschen Mannschaftsmeisters 2020, nachdem die Schachbundesliga den Spielbetrieb wegen der Corona-Pandemie unterbrach und ihn im Frühjahr 2021 fortsetzen wird. Unter den acht Mannschaften startet die OSG Baden-Baden als Favorit.

Das Spielprogramm ist straff: Die sieben Runden sind auf fünf Tage verteilt. Die Schachfreunde haben es heute ab 14 Uhr mit dem Aachener SV zu tun. Alle Ansetzungen der Woche findet man hier.

Mit einem hervorragenden 3.Platz starten die Berliner in das Turnier (siehe oben). Es wird sehr schwierig (um nicht zu sagen: praktisch unmöglich) sein, diesen Rang zu verteidigen. Erfreulicherweise aber sieht das Reglement keine Abstiegsränge vor. Alles wird gut.

Drücken wir den Schachfreunden die Daumen!

Alle Partien können live verfolgt werden unter https://chess24.com/de/watch/live-tournaments/schachbundesliga-2020-meisterschaftsturnier/1/1/1

Außerdem werden täglich mehrere Videos vom Geschehen produziert und auf dem YouTube-Kanal von GRENKE Chess veröffentlicht.

Bearbeiter: | | Archiv: Verein Sfr. Berlin | ID: 12556

Kategorien: Aus den Vereinen, Bundesliga/Oberliga

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Kommentare ohne Vor- und Zunamen werden gelöscht!
Bitte rechnen Sie 4 plus 7.