Nachrichtenarchiv "Aus den Vereinen"

9. bis 28. November in London - zeitgleich beim SC Kreuzberg

Veröffentlicht von am

Wer lieber zusammen mit anderen Schachfreunden schaut und seinen Favoriten unterstützen möchte, ist bei uns herzlich willkommen.

Wir freuen uns, dass wir wieder für die Dauer der Weltmeisterschaft zum Treffpunkt für Schachbegeisterte in Berlin werden können. Wir übertragen die spannende Weltmeisterschaft live. Welche Übertragungsseite wir wählen werden, hängt auch von euch, dem Publikum ab. Wir nehmen gerne die Vorschläge der Mehrheit der Besucher/-innen an. Neben einigen anderen Möglichkeiten steht uns auch weiterhin die Seite von Worldchess mit Judith Polgar als (englischer) Kommentatorin zur Verfügung.

Seid herzlich willkommen!

Termine auf unserer Homepage

Kategorie: Aus den Vereinen

Veröffentlicht von am

In den ersten 10 Turnieren der Schnellschach-Grandprixserie hatten wir im Schnitt 34,4 Spieler je Ausgabe zu Gast und 8 unterschiedliche Turniersieger (Thiede (3), Schnabel, Dobrev, Paulsen, Förster, Polzin, Nötzel, Hötte).

Holst du dir den nächsten Turniersieg oder den Ratingpreis <1900? Diesen Mittwoch (07.11.2018) findet die November-Ausgabe des Schnellschach-Grand-Prix 2018 statt und wir freuen uns erneut auf viele Gäste!

Gespielt werden 6 Runden nach Schweizer System bei einer Bedenkzeit von zwölf Minuten pro Spieler. Startgeld 1,00 €. Preise: Eine Flasche Wein für den jeweiligen Sieger sowie den Besten mit DWZ < 1900. Die vollständige Ausschreibung findet sich hier. Turnierbeginn 20 Uhr.
 
Aktuelles wie immer auf unserer Homepage oder bei Facebook & Twitter.  

Kategorien: Aus den Vereinen, Turniere

Rixdorfer Str. 130 in 12109 Berlin-Mariendorf

Veröffentlicht von am

Um 19:00 Uhr beginnt am Mittwoch, 07.11., das zweite Schachtraining in der Saison 2018/19 bei unserem Trainer FM Dirk Paulsen.

Bemerkenswert beim letzten Training im Oktober war die Gästebreite. Nicht nur die Herkunft der Gäste quer durch die Stadt von Tegel bis Oberschöneweide, sondern auch die Splittung der Spielstärken vom DWZ 1200er bis zum Fidemeister als Teilnehmer des Trainings.

Gäste sind auch diesmal herzlich eingeladen. Voranmeldungen sind nicht notwendig, eine Teilnehmergebühr wird nicht verlangt. Wir sind gespannt, wer am Mittwoch kommt?

Link zum Spiellokal!

Verantwortlich für die Organisation: Günter Idaczek

Kategorie: Aus den Vereinen

Weiter geht's im Üben der schachlichen 5min-Blitzschach-Geschicklichkeit

Veröffentlicht von am

Gäste und Neu-Einsteiger sind herzlich willkommen - ... auch wenn man nur zuschauen möchte!

  • Mittwoch, 31.10.2018   (Anmeldeschluss 19:59 Uhr)
  • Spiellokal: Bülowstr. 94/ Ecke Frobenstr., 10783 Berlin, (bitte bei „Esperanto e.V. - Treffpunkt Huzur“ (unten links am Klingelbrett) klingeln
  • Modus: 5-min-Blitzpartien, 11 Runden Schweizer System
  • Startgeld: 1 Euro
  • Drei Preise: Beste Rangsteigerung: 1 Flasche Wein, Sieger-Preis: 1 Flasche Wein, eine dritte Flasche Wein wird unter den übrigen Teilnehmern ausgelost

https://www.facebook.com/events/633275337067992/ & https://schachfreunde.berlin/2018/10/spassblitzturnier-no-129/

Kategorien: Aus den Vereinen, Einladungen, Turniere

Veröffentlicht von am

Habt Ihr schon einmal geträumt davon, einmal so stark wie ein Weltmeister zu spielen?! Am 21. Dezember könnt Ihr es. Der 27 Jahre auf dem Schachthron verweilende Emanuel Lasker gibt Euch jeweils 15 seiner Züge vor. Und Ihr müßt seine Stellungen zu einem erfolgreichen Ende bringen. Gleich sieben Mal habt Ihr dazu drei Tage vor dem 150. Geburtstag des einzigen deutschen Weltmeisters Gelegenheit!

Kategorien: Aus den Vereinen, Einladungen

Basis-Seminar und Chessbase-Workshop

Veröffentlicht von am

Es gibt wieder ein Chessbase-Seminar beim Schach-Club Kreuzberg. Anmeldungen sind ab sofort möglich. In den letzten Jahren waren die Kurse sehr gut besucht. Zusätzlich zum Seminar erhalten die Teilnehmer/-innen Chessbase-Gutscheine. Im Workshop kann darüber hinaus das Gelernte direkt auf dem eigenen Rechner angewendet werden.

Alle weiteren Informationen findet ihr hier auf dem 2-seitigen Flyer.

Ankündigung auf unserer Homepage

Kategorie: Aus den Vereinen

Veröffentlicht von am

Der 150. Geburtstag von Emanuel Lasker wird an mehreren Orten festlich begangen mit einem Lasker-Tag des Schachs. Auch wir beteiligen uns an dieser Geburtstagsfeier.

Wir laden alle Schachfreunde und Schachfreundinnen ein, am Lasker-Tag des Schachs beim SC Kreuzberg an einem Blitzturnier teilzunehmen (Bedenkzeit 5 Min. pro Spieler pro Partie). Auch die Teilnehmer vom Lichtenrader Herbst werden genug Zeit haben, sich auf den Weg nach Kreuzberg zu machen und daran teilzunehmen. Wir beginnen am 4. November gegen 18 Uhr.

Außer Geldpreisen gibt es Lasker-Medaillen, Lasker-Sonderhefte und Plakate zu gewinnen.

Alle Nähere könnt ihr der Ausschreibung entnehmen: Ausschreibung Blitzturnier am Lasker-Tag des Schachs

Teilnehmerliste

Am Nachmittag beginnen wir bereits mit den Feierlichkeiten. Um 15 Uhr wird die Wilhelm-Schlemermeyer-Bibliothek offiziell eröffnet. Freunde von Wilhelm sind herzlich eingeladen.

Kategorien: Aus den Vereinen, Turniere

Veröffentlicht von am

Letzte Woche kamen 38 Teilnehmer zum Blitzschach-GP und Dirk Paulsen siegte vor Lars Thiede.

Und schon heute, am Mittwoch (24.10.2018) laden die Schachfreunde Berlin zum nächsten Spaß-Schnellschach-Turnier ein. Alle Berliner Spieler und Gäste können sich im Schnellschach üben oder gerne auch zuschauen. Gespielt werden 6 Runden im Schweizer System bei einer Bedenkzeit von zwölf Minuten pro Spieler. Turnierbeginn: 20:00 Uhr.

Turnierleiter Johannes Winkler nimmt bis 19:59 Uhr Anmeldungen entgegen.

Preise gibt es für den Sieger und den besten Rating-Verbesserer bei einem Startgeld von 1,00 €. Ein weiterer Preis wird unter allen übrigen Teilnehmern verlost. Die vollständige Ausschreibung findet sich hier.
 

Kategorien: Aus den Vereinen, Turniere

Veröffentlicht von am

Am morgigen Mittwoch (Turnierbeginn: 20 Uhr) gibt es die Oktober-Ausgabe des diesjährigen „Blitzschach-Grand-Prix 2018“. Herzlich eingeladen sind alle Berliner Schachspielerinnen, Schachspieler, Gästinnen und Gäste.

Bisher erspielten sich die folgenden Spieler den Monatssieg:

Januar - GM Polzin; Februar - IM Thiede; März - GM Polzin; April - GM Polzin; Mai - GM Polzin; Juni - IM Lauber; Juli - FM Paulsen; August - IM Thiede; September - FM Florstedt

Gespielt wird jeweils mit einer Bedenkzeit von 3 Minuten zzgl. eines Zeitaufschlages von 2 Sekunden je Zug. 7 Runden Schweizer System mit zwei Partien pro Runde gegen den gleichen Gegner bei wechselnden Farben. Bei jedem Turnier gilt es neben dem Turniersieger auch den Besten mit einer DWZ< 1900 zu ermitteln.  Turnierbeginn 20 Uhr.

Ausschreibung

https://www.facebook.com/events/311932289620641/

Kategorie: Aus den Vereinen

Veröffentlicht von am

Die Spezialisten für den Einfallsreichtum ab dem ersten Zug treffen sich morgen wieder zum Monatsturnier im Schach 960 beim SC Kreuzberg. Ab 19.30 geht es über 7 Runden Schweizer System (12 Mins + 3 Sekunden). Gäste sind herzlich willkommen, ein Startgeld wird nicht erhoben.

Kategorien: Aus den Vereinen, Schach960