Nachrichtenarchiv "Spielausschuss"

BMM-Hefte sind fertig

Veröffentlicht von Andreas Rehfeldt [Landesspielleiter] am

Die BMM-Hefte für die neue Saison sind fertig. Ihr könnt Sie hier herunterladen. Natürlich werden sie von Benjamin Dauth auch noch an die Spielleiter der Berliner Vereine verschickt. Wer Fehler entdeckt, bitte schnell ein E-Mail an Benjamin. Oben wird dann immer der aktuelle Stand der Hefte stehen.

Kategorien: BMM/BFL, Spielausschuß

Berliner Meister SC Kreuzberg: Dirk Paulsen, Robert Glantz, Klaus Lehmann, Philipp Lerch
Berliner Meister SC Kreuzberg: Dirk Paulsen, Robert Glantz, Klaus Lehmann, Philipp Lerch

SC Kreuzberg überlegen 1. Berliner Schnellschachmeister

Gute Resonanz auf die erste Meisterschaft dieser Art

Veröffentlicht von Frank Hoppe am

Vor etwas mehr als 25 Jahren wurden die beiden Berliner Schachverbände aus Ost (DDR) und West(-Berlin) wiedervereinigt und aus diesem Grund entschlossen sich Präsidium und Spielausschuss eine neue Turnierform in Berlin einzuführen - die Mannschaftsmeisterschaft im Schnellschach.

29 Meldungen gab es bis zum Ultimo am 5. Oktober. Am Turniertag wurden es dann drei weniger, was immer noch eine gute Resonanz bedeutete. Auch in der Spitze war das Turnier ganz gut besetzt. Der SC Kreuzberg thronte mit einem Schnitt von weit über 2200 über allen anderen Mannschaften. Auch wenn die Schachfreunde Berlin immerhin auch mit IM Lars Thiede und GM Rainer Polzin antraten. Doch deren DWZ-Durchschnitt wurde vom Rest der Mannschaft stark nach unten gedrückt.

Ausgewogener besetzt war da Rotation Pankow, wo nur Norman Daum den Schnitt unter die 2200 drückte. Letztendlich war das am Ende auch die Reihenfolge.

Weiterlesen …

Kategorien: Spielausschuß, Turniere

Auslosung BMM 2016/17 - Version 3

Die BMM 2016/17 ist ausgelost - Version 3

Veröffentlicht von Andreas Rehfeldt [Landesspielleiter] am

Nach einigen Änderungen haben wir nun hoffentlich die finale Version gefunden. Rehb3 und Makk3 sowie Eint4 und Eint6 sind noch jeweils ein Klasse hochgerutscht. Dadurch mussten natürlich auch andere Mannschaften innerhalb der Staffeln ihre Plätze tauschen, um die DWZ-Schnitte wieder auszugleichen. Somit haben wir nun jeweils 1x spielfrei in der 4 West und der 4 Ost 2.

Hier ist nun auch die neue Auslosung im pdf.

Für das Neusortieren der Paarungen wird Benjamin noch etwas Zeit brauchen. Ihr findet sie dann im BMM-Skript. Über Änderungen werdet Ihr wie gewohnt auf der Hauptseite informiert.

Kategorien: BMM/BFL, Spielausschuß

v.l.n.r. Carsten Schmidt (BSV-Präsident), FM Dirk Paulsen (Berliner Pokalsieger 2016), Sergej Krefenstein (2. Platz BPEM 2016), Bernhard Riess (Turnierleiter)

FM Dirk Paulsen ist Berliner Pokalsieger 2016!

Veröffentlicht von Bernhard Riess am

Im Finale der BPEM 2016 am 06.10.2016 im Schachcafé "en passant" setzte sich FM Dirk Paulsen (SC Kreuzberg) hnach 29 Zügen mit Schwarz gegen Sergej Krefenstein (TuS Makkabi) durch.

Platz 3 ging kampflos an Felix Nötzel. Sein Gegner Thomas Heerde war nicht erschienen.

Die Siegerehrung wurde von Carsten Schmidt, dem Präsidenten des BSV durchgeführt.

Ergebnisse und Partien unter BPEM 2016.

Kategorien: Spielausschuß, Turniere

Auslosung BMM 2016/17 - Version 2

Die BMM 2016/17 ist ausgelost - Version 2

Veröffentlicht von Andreas Rehfeldt [Landesspielleiter] am

Nach einigen Änderungen haben wir nun hoffentlich die finale Version gefunden. Rehb3 und Makk3 sind noch jeweils ein Klasse hochgerutscht. Dadurch mussten natürlich auch andere Mannschaften innerhalb der Staffeln ihre Plätze tauschen, um die DWZ-Schnitte wieder auszugleichen. Somit haben wir nun jeweils 1x spielfrei in der 2.4 und der 4 West.

Hier ist nun auch die neue Auslosung im pdf.

Für das Neusortieren der Paarungen wird Benjamin noch etwas Zeit brauchen. Ihr findet sie dann im BMM-Skript. Über Änderungen werdet Ihr wie gewohnt auf der Hauptseite informiert.

Kategorien: BMM/BFL, Spielausschuß

Quartierspavillon

BSMM 2016 am 08.10.2016

Veröffentlicht von Andreas Rehfeldt [Landesspielleiter] am

28 Teams haben bis zum Meldeschluss für die Berliner Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft 2016 beim SC Zugzwang 95 gemeldet. Damit dürfen auch alle Zweit- und Drittmannschaften, die auf der Liste stehen, teilnehmen.

Die SGWe2 rückt noch rein. Damit sind wir 29. Vielleicht findet sich noch eine Berlin-Mix-Mannschaft als Gerademacher. Wer also einen 5. Spieler gerne abgeben möchte, damit alle 7x spielen können, kann das gerne als Alternative einplanen.

Kategorien: Spielausschuß, Turniere

Auslosung BMM 2016/17 - Version 1

Die BMM 2016/17 ist ausgelost - Version 1

Veröffentlicht von Andreas Rehfeldt [Landesspielleiter] am

Die Auslosung der BMM konnte nach über 14 Stunden - 6 Stunden gestern und 8 Stunden heute - erfolgreich abgeschlossen werden. Die Version 1 ist nun fertig. 168 Mannschaften haben gemeldet. Durch die Auflösung der 3.4 haben wir nun wieder fast überall 10er Staffeln.

Hier ist nun auch die Auslosung im pdf.

Alle Aufstellungen und Paarungen findet Ihr im BMM-Skript. Über Änderungen werdet Ihr wie gewohnt auf der Hauptseite informiert.

Kategorien: BMM/BFL, Spielausschuß

BPEM - Halbfinale

Dirk Paulsen und Sergej Krefenstein stehen im Pokalfinale

Veröffentlicht von Bernhard Riess am

Das Halbfinale der BPEM 2016 fand am 29.09.2016 im Schachcafé "en passant" statt.

FM Dirk Paulsen setzte auch gegen Felix Nötzel auf eine Entscheidung im Blitz. Und genau wie im Viertelfinale konnte er sich mit 2:0 durchsetzen und zog ins Finale ein. Sergej Krefenstein stand gegen Thomas Heerde lange Zeit schlechter, aber im 40. Zug wendete sich das Blatt zu seien Gunsten.

Ergebnisse und Partien des Halbfinales und die von Sven Horn ausgelosten Farben Finalpartien  unter BPEM 2016.

Das Finale und das Spiel um Platz 3 werden am kommenden Donnerstag, dem 06.10.2016 um 18.30h im "en passant"  ausgetragen. Zuschauer sind herzlich willkommen!

Kategorien: Spielausschuß, Turniere

Quartierspavillon

Berliner Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft

Veröffentlicht von Carsten Schmidt [Präsident] am

Mit einem neuen Turnier wartet der Berliner Schachverband anlässlich seines 25-jährigen Vereinigungsjubiläums auf. Wir hoffen, dass sich viele Vereine entschließen, an dem Mannschaftsturnier für 4 Spieler teilzunehmen, welches wir zukünftig regelmäßig in den Turnierplan aufnehmen wollen. Die Rekordbeteiligung bei den Blitzturnieren war schon ein guter Saisonstart. Wir freuen uns über viele Teilnehmer. Die Ausschreibung ist hier zu finden.

Kategorien: Spielausschuß, Turniere

TSG Oberschöneweide: Gregor Salzberg (Brett 3), FM Dirk Rosenthal (2), Matthias Schöwel (1) und Sven Horn (4)

TSG Oberschöneweide ist Berliner Blitz-Mannschaftsmeister 2016

Veröffentlicht von Eckart Stets am

Einen „Doppelsieg“ in den Berliner Blitz-Meisterschaften 2016 holte sich heute die TSG Oberschöneweide. Mit beträchtlichen 4 Mannschaftspunkten Abstand auf Verfolger SC Kreuzberg gewann die TSG (19 MP) souverän das A-Finale der BBMM – das Team gewappnet mit Matthias Schöwel, der gestern bereits Berliner Blitz-Einzelmeister geworden war.

Punktgleich mit Kreuzberg auf Rang 3 positionierten sich die Schachfreunde Nordost Berlin, und ergriffen damit den 3. Qualifikationsplatz für die NDBMM 2017.

Den Sieg im B-Finale erspielte sich der SC Friesen Lichtenberg, während im C-Finale der SV Mattnetz am Ende die Oberhand behielt.

Bericht mit Fotos folgt.

Kategorien: Spielausschuß, Turniere