Nachrichtenarchiv "Seniorenschach"

Vorn Reinhard Postler gegen Horst Keusch

Veröffentlicht von am

Die Offene Berliner Meisterschaft der Senioren feiert in diesem Jahr ein stolzes Jubiläum. Schon zum 30. Mal ermitteln die Schachfreunde 60+ ihren Sieger, und es gibt mit 137 Spielerinnen und Spielern laut Turnierleitung wieder eine neue Rekordbeteiligung. Gespielt wird wieder im gastfreundlichen Sportlerheim der TSG Oberschöneweide.

Kategorien: Seniorenschach, Turniere

Veröffentlicht von am

Mit 137 Teilnehmern begann heute die Jubiläumsmeisterschaft der Berliner Senioren. Im großzügig eingerichteten Spielsaal bei der TSG Oberschöneweide hätten auch noch ein paar mehr Spieler bequem Platz gehabt. Schon in der ersten Runde gab es ein paar erstaunliche Ergebnisse. Alle Resultate und die Ansetzungen gibt es auf der Turnierseite.

Kategorien: Seniorenschach, Turniere

Veröffentlicht von am

Liebe Schachfreunde, morgen ist es soweit, die Jubiläumsmeisterschaft der Senioren beginnt. In der neuesten Turnierdatei stehen 148 SpielerInnen, die ihren Startplatz in den Räumen der TSG Oberschöneweide - vielen Dank - sicher haben.

Kategorien: Seniorenschach, Turniere

Veröffentlicht von am

Nun ist es noch vor der nächsten Runde der BMM passiert - 140 Teilnehmer sind angemeldet, die Teilnehmerliste ist gerade aktualisiert worden.

Kategorien: Seniorenschach, Turniere

Veröffentlicht von am

So ganz langsam wird es ernst, die Jubiläumsmeisterschaft der Senioren (30. Auflage) wirft ihre Schatten voraus.

Kategorien: Seniorenschach, Turniere

Eröffnung von Jung gegen Alt im Jahr 2010 im Rathaus Schöneberg
Eröffnung von Jung gegen Alt im Jahr 2010 im Rathaus Schöneberg

Die Jugend versucht mal wieder eine Revanche!

Veröffentlicht von am

Am kommenden Sonntag, den 26. Juni, findet zeitgleich zum Grand-Prix-Finale der traditionelle Wettkampf "jung gegen alt" zwischen einer Berliner Seniorenauswahl und einer Berliner Jugendauswahl statt. Ebenfalls in den Räumen der Schachfreunde Berlin, Nachbarschaftstreff Bülow94 in der Bülowstr. 94, Ecke Frobenstraße, starten die Wettkämpfer um 11 Uhr. Begonnen wird in zwei Schnellschachpartien an 10 Brettern, der Jüngste gegen den Ältesten (usw.) Danach findet dann ein Wettkampf im Scheveninger System zwischen je zwei Fünferteams statt. Bisher konnten die Senioren den Wettkampf regelmäßig für sich entscheiden.

Kategorien: Jugendschach, Seniorenschach

Offene Berliner Senioren-Schnellschachmeisterschaft 2011

Veröffentlicht von am

Am 18. Juni fand im Willy-Brandt-Saal des Rathauses Schöneberg die diesjährige Senioren-Schnellschachmeisterschaft statt.

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten des Berliner Schachverbandes nahmen 61 Senioren(!!) den Wettkampf auf. Immerhin sieben Mannschaften konnten daraus gebildet werden, wobei jeweils die bestplazierten vier Spieler in die Wertung kamen.

Kategorien: Seniorenschach, Turniere

v.l.n.r. Ferenc Toth, BSV-Präsident Carsten Schmidt
Ferenc Toth und BSV-Präsident Carsten Schmidt

Veröffentlicht von am

Am Sonnabend (gestern!) gab es ja bereits Einiges an Schach im Rathaus Schöneberg.

Kategorien: Seniorenschach, Spielausschuß, Turniere

Veröffentlicht von am

Am 7. Mai fand der 17. Länderkampf im "Alten Stadtwächter" in Potsdam statt. Während Brandenburg fast in Bestbesetzung antrat - erstmals Dr. Hans-Joachim Grottke -, fehlten den Berlinern mehrere Spitzenkräfte (Berliner Meister 2011 Werner Reichenbach, Dr. Fritz Baumbach, Herrmann Brameyer).
2010 gewannen die Berliner, bei 7 Remis, knapp 4½:3½. In diesem Jahr wurde bei einer Remispartie voll an 7 Brettern gekämpft. Mit etwas Glück konnten wir wiederum mit 4½:3½ gewinnen. Dabei entschieden die Berliner Sieger an den Brettern 6 bis 8 endgültig diesen freundschaftlichen Wettkampf.

Kategorie: Seniorenschach

Veröffentlicht von am

Bei bisher 39 Anmeldungen (leider nur Männer) können fünf Vereine auch den Kampf um den Mannschaftstitel aufnehmen. Titelverteidiger SG Wedding ist gleich mit neun(!) Spielern am Start. Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 16. Juni - also los!

Anmeldestand

Kategorie: Seniorenschach