Nachrichtenarchiv "Jugendschach"

Berliner Jugendeinzelmeisterschaften 2015 kurz vor dem Abschluss

Traditionell finden in der Woche der Winterferien die Finals der Berliner Jugendeinzelmeisterschaft statt. Noch zwei Runden sind zu spielen, dann stehen die Berliner Meister und die Qualifikanten für die Deutsche Jugendeinzelmeisterschaft 2015 fest.

Veröffentlicht von Claudia Münstermann am

Parallel zur Berliner Senioreneinzelmeisterschaft wird auch im Jugendbereich das wichtigste Turnier des Jahres ausgetragen: Die Finals der Berliner Jugendeinzelmeisterschaft. Seit Sonntag, den 1. Februar kämpfen 45 Kinder und Jugendliche in fünf Altersklassen um den Titel Berliner Jugendeinzelmeister 2015 und Qualifikationsplätze zur Deutschen Jugendeinzelmeisterschaft 2015 in der letzten Maiwoche in Willingen im Sauerland.

Zwei Runden vor Ende des Meisterschaft geht es in fast allen Altersklassen hoch her, hier ein kurzer Überblick:

Weiterlesen …

Kategorien: Jugendausschuss, Jugendschach

Terminplan 2015/16 veröffentlicht

Veröffentlicht von Andreas Rehfeldt am

Ich wünsche allen Berliner Schachspielern ein Frohes Neues Jahr. Nachdem ich von der Tagung der Bundesspielkommission aus Kassel pünktlich wieder am Hauptbahnhof eingetroffen bin, ist hier nun der versprochene Terminplan 2015/16. Die BMM beginnt am 08.11.2015, da der komplette Oktober ausgebucht ist, damit ist aber auch die Meldung erst Ende September notwendig, somit kommt es zu keinen Kollisionen mit dem Sommerferienende. Am 05.06.2016 ist Berlin wieder turnusmäßig dran die NDBEM auszurichten. Also sollten die Berliner fleißig schon am 14.06.2015 in Lübeck punkten. Highlight 2015 ist die NDBMM, die am 29.03.2015 in Lichtenrade stattfindet mit 9 Berliner Mannschaften (5 Vorberechtigte, 3 Qualifizierte + Ausrichterplatz). Da kann das Spielmaterial gleich dableiben, wenn am Karfreitag die M-Klasse und das QT beginnt.

Weiterlesen …

Kategorien: BMM/BFL, Bundesliga/Oberliga, Frauenschach, Jugendschach, Spielausschuß

Martin Herwig-Päutz

Ein Schachbrett für jede Grundschulklasse!

Veröffentlicht von Frank Hoppe am

Die Idee, allen Kindern zu ermöglichen Schach zu spielen, weil es erwiesenermaßen deren persönliche Entwicklung und ihre Konzentrationsfähigkeit fördert, existiert schon einige Jahre. Deshalb wurde das Projekt „Ein Schachbrett für jede Grundschulklasse!“ der Schachfreunde von 1891 Friedberg e.V. ins Leben gerufen. Bisher jedoch fehlte der konkrete Anstoß, der den Stein dieses groß angelegten Projekts vom hessischen Wetteraukreis aus ins Rollen brachte. Mit einer Weihnachtsaktion soll die Umsetzung des Projekts nun gestartet werden.

Weiterlesen …

Kategorien: Breitenschach, Jugendschach, Presse

Die Senioren sind nach 2 Jahren wieder Sieger über die Jugend

Veröffentlicht von Carsten Schmidt am

Bereits zum elften Mal fand der Wettkampf jung gegen alt statt, der im Jahre 2002 ins Leben gerufen wurde. Wurde in der Vorzeit noch regelmäßig der Ort gewechselt und in der Öffentlichkeit gespielt (z.B. Neues Kranzler-Eck, Daimler Benz, Ostbahnhof), traf man sich in diesem Jahr zum dritten Mal hintereinander in den wunderbar geeigneten Räumen des SC Kreuzberg. Und obwohl der Wettkampf in den Vorjahren im Frühjahr bis Spätsommer stattfand, hat auch der November uns mit einem sonnigen Herbsttag belohnt. Gutes Wetter, gute Stimmung und gute Wettkampfbedingungen - was will man mehr?

Weiterlesen …

Kategorien: Jugendschach, Seniorenschach

7. Schulschachkongress in Bad Hersfeld 31.10. - 2.11.2014

Bericht von Swantje Geltz

Veröffentlicht von Olaf Ritz am

Der Start war recht aufregend, denn er begann mit einer 45-minütigen Verspätung seitens der Deutschen Bahn. Würde ich den Anschlusszug in Kassel-Wilhelmshöhe jetzt noch bekommen? Lange Rede kurzer Sinn, ich kam in Kassel-Wilhelmshöhe an und fuhr mit einem späteren Zug nach Bad Hersfeld. (...)

WEITERLESEN.... (u.a. mit Schnappschüssen des Kongresses)

Kategorien: Aus den Vereinen, Jugendschach, Schulschach

Bao Anh Le Bui ist Deutscher Meister u8

Veröffentlicht von Olaf Sill am

In den Herbstferien fand in Sebnitz die Internationale Einzelmeisterschaft u8 statt. Bester Deutscher Spieler wurde dabei Bao Anh Le Bui vom SV Mattnetz Berlin. Er beendet das Turnier als Zweiter hinter dem Polen Piotr Kejna, der aber nicht in die Wertung "Deutsche Meisterschaft" eingeht.
Vier weitere Berliner Spieler landen unter den ersten 10 Plätzen, darunter die neue Deutsche Meisterin u8: Coco Lepu Zhou von den Schachpinguinen Berlin.
Berlin spielt bei den inoffiziellen Deutschen Meisterschaften in Sebnitz vorne mit und beweist seine Vormachtstellung in dieser Altersklasse. Weitere Informationen gibt es auf der Jugendhomepage.

Kategorie: Jugendschach

Das Käthe-Kollwitz-Gymnasium wird Deutscher Schulschachmeister 2014.

Deutscher Schulschachmeister 2014 in der WK II

wurde das Käthe-Kollwitz-Gymnasium

Veröffentlicht von Andreas Rehfeldt am

Das Präsidium des Berliner Schachverbandes gratuliert recht herzlich - auch im Namen des Schulschachreferenten Matthias Oberthür - den 4 Spielern der Käthe-Kollwitz-Oberschule zur erfolgreichen Titelverteidigung bei der Deutschen Schulschachmeisterschaft 2014 in Biedenkopf (Hessen).

Weiterlesen …

Kategorien: Jugendschach, Schulschach, Turniere

Blick in den großen Turniersaal der DVM 2013 in Magdeburg

DVM 2013 U10 - U14 - U14w abgebrochen

vom 26.-30.12.2013 in Magdeburg

Veröffentlicht von Andreas Rehfeldt am

Die DVMs in Magdeburg in den Altersklassen U10, U14 und U14w wurden offiziell vom Gesundheitsamt in Person des zuständigen Amtsarzt Dr. Hennig abgebrochen. Der Ausbruch einer Norovirus-Epidemie wurde festgestellt. Nach der Feststellung erster Erkrankungsfälle in der Nacht, nahm die Anzahl im Laufe des Vormittags trotz ergriffener Gegenmaßnahmen stark zu. Das führte zwangsläufig zu der Entscheidung des Amtsarztes.

Weiterlesen …

Kategorien: Jugendschach, Turniere

Emil Schmidek in Al-Ain

Emil Schmidek erfolgreich bei der Jugend-WM 2013

in Al-Ain vom 17.-29.12.2013

Veröffentlicht von Andreas Rehfeldt am

Emil Schmidek beendet die Jugend-Weltmeisterschaft 2013 in Al-Ain in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit 7 Punkten aus 11 Partien und wird damit 28. und bester Deutscher in der U12. Gratulation zu dieser guten Leistung. Damit schloss Emil das Turnier 9 Plätze besser als sein Setzlistenplatz ab.

Weiterlesen …

Kategorien: Jugendschach, Turniere

Emil Schmidek in Al-Ain

Emil Schmidek bei der Jugend-WM 2013

in Al-Ain vom 17.-29.12.2013

Veröffentlicht von Andreas Rehfeldt am

40 Deutsche Jugendliche treten in 12 Klassen bei der Jugend-Weltmeisterschaft 2013 in Al-Ain in den Vereinigten Arabischen Emiraten an. Allein Emil Schmidek hat nach 3 Runden noch 100%. Er ist mit Elo 1994 in der U12 an Position 37 von 215 gesetzt. Er vertritt als Einziger die Berliner Farben und hat schon einen Top-Spieler in der 3. Runde besiegt. Insgesamt werden 11 Runden gespielt.

Weiterlesen …

Kategorien: Jugendschach, Turniere