Nachrichtenarchiv "Breitenschach"

am 05.04.2014 beim SC Zugzwang 95

Veröffentlicht von am

Die Familienmeisterschaft 2014 fand am 05. April in den Räumen des SC Zugzwang 95 statt (Quartierspavillon).
Berliner Familienmeister 2014 wurde das Team „Ein flotter 3er“, bestehend aus Anita und Jan Neldner.

Kategorien: Breitenschach, Turniere

Foto: Olaf Ritz

Veröffentlicht von am

Am 1. Februar 2014 trafen sich 3 Mannschaften um sich in der JVA Tegel mit der dortigen Schachgruppe  in einem Mannschaftsschnellturnier zu messen. Seit 2 Jahren wird die etwa 20 Spieler starke Schachgruppe von Herrn M. geleitet und hat mit dem „Schachpfarrer“ Friedrichowicz, der in der JVA Tegel als Seelsorger tätig ist, einen Ansprechpartner nach außen.

Kategorien: Breitenschach, Einladungen, Turniere

Abrafaxe-Kinderschachturnier
GW Baumschulenweg

238 Kinder beim Traditionsturnier am 25. Juni

Veröffentlicht von am

Der nach FIDE-Elo klar favorisierte Mirko Eichstädt vom USV Potsdam gewann das Abrafaxe-Turnier am gestrigen Sonnabend. Zweiter wurde sensationell Dennie Shoipov vom BSC Rehberge. Beide erreichten 6 Punkte in der A-Gruppe. Insgesamt nahmen 238 Kinder am traditionellen Turnier teil, wovon 52 in der höchsten Gruppe spielten.

Dirk Paulsen hat einen Bericht verfaßt. Sein Sohn Ben-Luca Schreiber wurde guter 13. in der A-Gruppe.

Kategorien: Breitenschach, Jugendschach, Turniere

Das Team Altais/rln beim Tandem-Open 2005. Aronjan (rln sitzt rechts.)
Das Team Altais/rln beim Tandem-Open 2005. Aronjan (rln sitzt rechts.)

25. Juni beim SC Zugzwang

Veröffentlicht von am

Möglicherweise wird am Sonnabend einer der besten Schachspieler der Welt beim SC Zugzwang auftauchen. Levon Aronjan, der bekanntermaßen in Berlin lebt, aber immer auf Reisen ist, wird eventuell beim 10. Internationalen Berliner Tandemschach-Open mitmachen - meldet jedenfalls der Saarländische Schachverband am 14. Juni. Auf der beim Veranstalter bughouse.info veröffentlichten Teilnehmerliste taucht rln - wie damals sein Spitzname war - nicht auf.

Kategorien: Breitenschach, Einladungen, Turniere

Veröffentlicht von am

Bei der dritten Auflage der offenen Berliner Familienmeisterschaft gelang es Stefanie und Michael Schulz ihren Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen.

Kategorie: Breitenschach

Veröffentlicht von am

Kommenden Samstag findet in der BIP Kreativitätsgrundschule in Friedrichshain die Berliner Familienmeisterschaft statt. Gespielt wird in 2er-Teams, wobei die beiden Spielenden einer Mannschaft miteinander verwandt sein müssen. Es werden voraussichtlich 5 Runden Schweizer System mit 20 min Bedenkzeit gespielt. Es gibt Pokale für die ersten drei und Ratingpreise für Alter u18 und DWZ u1200.

Kategorie: Breitenschach