Nachrichtenarchiv "Präsidium"

Veröffentlicht von am

Auf der heutigen Präsidiumssitzung haben sich der Landesspielleiter und die restlichen Präsidiumsmitglieder geeinigt, die beiden besten Termine für die 9. BMM-Runde (beide haben Vor- und Nachteile) dieses Mal dem höchsten Gremium des Berliner Schachverbandes, dem Verbandstag, am 21.03.2016 zur Abstimmung vorzuzulegen.

Der Terminplan ist hier veröffentlicht.

Kategorien: BMM/BFL, Präsidium, Spielausschuß, Turniere

Veröffentlicht von am

Am 09.12.2015 traf sich das Präsidium zu seiner monatlichen Sitzung. Das Ergebnisprotokoll findet Ihr hier.

Anschließend fand die Sitzung des erweiteren Präsidiums statt. Das Ergebnisprotokoll findet Ihr hier.

Folgende Bereiche stellen Euch schon mal vorab ihre Haushaltsberichte zur Verfügung: Material, Schulschach, Senioren. Alle weiteren kommen wie immer mit den Verbandstagsmaterialien. Der Verbandstag 2016 findet am 21.03.2016 beim Landessportbund statt.

Kategorie: Präsidium

Veröffentlicht von am

Am 10.11.2015 traf sich das Präsidium zu seiner monatlichen Sitzung.

Das Ergebnisprotokoll findet Ihr hier.

Kategorie: Präsidium

Veröffentlicht von am

Heute traf sich das Präsidium zu seiner monatlichen Sitzung.

Kategorie: Präsidium

Veröffentlicht von am

Heute traf sich das Präsidium zu seiner monatlichen Sitzung.
Das Ergebnisprotokoll findet Ihr hier.

Kategorie: Präsidium

Veröffentlicht von am

Am 15.07.2015 traf sich das Präsidium zu seiner monatlichen Sitzung.
Das Ergebnisprotokoll findet Ihr hier.

Kategorie: Präsidium

Veröffentlicht von am

Am vergangenen Montag traf sich das Präsidium zu seiner monatlichen Sitzung.
Das Ergebnisprotokoll findet Ihr hier.

Kategorie: Präsidium

Veröffentlicht von am

Heute traf sich das Präsidium zu seiner monatlichen Sitzung.
Das Ergebnisprotokoll findet Ihr hier.

Kategorie: Präsidium

30. März 2015 im Coubertinsaal beim Landessportbund Berlin

Veröffentlicht von am

Wären die Ehrungen nicht gewesen, hätte man den Verbandstag gleich im Foyer des Landessportbundes am Olympiastadion abhandeln können. Sozusagen ohne die Mäntel, Jacken und Mützen abzulegen. Bei allen (angekündigten) Abstimmungen gab es ein Votum, das selbst die DDR-Volkskammerwahlen in den Schatten stellt: 100 Prozent. So war die Zusammenkunft der Berliner Verbandsführung mit den Vereinsvertretern schon nach nicht einmal zwei Stunden beendet.

Kategorien: Geschäftsstelle, Presse, Präsidium

Veröffentlicht von am

Am 15.04.2015 traf sich das Präsidium zu seiner monatlichen Sitzung.
Das Ergebnisprotokoll findet Ihr hier.

Außerdem wurde die Finanzordnung aktualisiert, nachdem auf dem Verbandstag entsprechende Änderungen umgesetzt wurden.

Kategorie: Präsidium