Nachrichtenarchiv "Homepage"

Veröffentlicht von am

Seit dem 3. Januar 2015 ist der Berliner Schachverband im Internet auch über eine sichere Verbindung (TLS, früher SSL genannt) erreichbar. Dazu mußte der Besucher unsere Domain nur ohne www aufrufen und wurde dann auf das Protokoll https weitergeleitet. Nach einer serverseitigen Umstellung unsererseits vor einigen Wochen funktioniert das aber nicht mehr so wie gewünscht. Das zwölf Monate gültige Sicherheitszertifikat gilt nämlich nur für die Domain berlinerschachverband.de und nicht für www.berlinerschachverband.de. Nach der Umstellung gibt es jetzt aber nur noch www.berlinerschachverband.de und Besucher werden beim Aufruf über das https-Protokoll mit dem Hinweis auf ein ungültiges Zertifikat von ihrem Browser begrüßt.

Kategorien: Homepage, Umfragen

Veröffentlicht von am

Einen kurzen Bericht über das Turnier, einschließlich der Abschlußtabellen findet ihr auf der

Homepage der TSG Oberschöneweide

Kategorie: Homepage

Veröffentlicht von am

Der Berliner Schachverband ist ab sofort im Internet auch über eine sichere Verbindung zu erreichen! Dazu muß unsere Domain statt mit dem http-Protokoll mit https aufgerufen werden. In den meisten aktuellen Browsern ist das Protokoll allerdings nur noch zu erahnen, weil es zum Beispiel in Firefox ausgeblendet wird (es läßt sich aber wieder einblenden).

Transport Layer Security (TLS, zu deutsch Transportschichtsicherheit) ist der Nachfolger von Secure Sockets Layer (SSL). Dabei wird der Datenverkehr zwischen Browser und Server verschlüsselt abgewickelt. Kompromitierte Server oder andere Lauscher können also nicht mehr so leicht mitlesen, wenn ein Datenpaket durch die Leitung fliegt.

Kategorie: Homepage

Es betrifft uns alle!

Veröffentlicht von am

In der Zukunft möchte ich euch über Neuigkeiten, Tipps und Tricks zum Thema Datenschutz auf dem Laufenden halten!

Dafür hat Frank unter "Andere Seiten/Datenschutz" eine neue Seite angelegt. Da könnt ihr alles nochmals nachlesen.

1. Thema:

SSL Zertifikat für eure Homepage

Ein SSL Zertifikat verschlüsselt die Kommunikation zwischen Browser und Server. Erkennbar am Schloss-Symbol oben links in der Adresszeile des Browsers (Homepage per https://... aufrufbar).

Ein SSL Zertifikat schützt also nicht nur eure Homepage und eure Besucher, es steht für Vertrauen, Sicherheit und Seriosität. Ihr müsst das Zertifikat so einstellen, dass die Homepage nur sicher (https://...) aufgerufen werden kann.

Bei Fragen schreibt mir eine Mail(Auswahl: Webmaster).

Kategorie: Homepage

Veröffentlicht von am

Die Umstellung auf das neue CMS brachte besonders einschneidende Veränderungen in der Verwaltung der Termine mit sich. Statt des Google-Kalenders verwenden wir nun das interne Kalender-Modul. Es bietet zwar nicht alle Ausgabefunktionen, wie z.B. das automatische Nachladen der nächsten Termine, wenn man am Ende oder Anfang der Liste scrollt, aber es ist ansonsten auch recht komplex, dafür aber näher am Anwender dran.

In den letzten Tagen habe ich mehrfach an den Templates herumgebastelt und die alten Termine nachbearbeitet. Mit den Templates wird die Ausgabe der Termine gesteuert.
Nun läuft fast alles wie gewünscht und in nächster Zeit werde ich vielleicht noch weitere Funktionen einbauen.

Kategorie: Homepage

Screenshot der Startseite im neuen CMS, perspektivisch verzerrt

Veröffentlicht von am

Gegen 23 Uhr gestern Abend sahen eventuell einige Besucher unserer Website für nur wenige Minuten eine Fehlermeldung. Grund war die Umstellung auf die aktuelle Version von PHP, der Skriptsprache mit der unsere Website läuft. Und nicht nur diese Version wechselte. Auch das PHP-Skript, welches die Inhalte der Website anzeigt, wechselte. Statt des vergleichsweise sehr einfach gestrickten CMS (dt. "Inhaltsverwaltungssystem") PivotX, kommt jetzt - nennen wir es mal Hochtechnologiesystem - Contao zum Einsatz. Während für die Besucher fast alles gleich bleibt, ergeben sich für die Redakteure zahlreiche Änderungen. Sie müssen nahezu komplett umlernen, haben aber dafür deutlich mehr Möglichkeiten ihre Inhalte zu präsentieren und die Bearbeitung derselben wird entschieden einfacher.

Kategorie: Homepage

Das Foto zeigt einen Screenshot der Website berlinerschachverband.de

Weniger Nachrichten, mehr Übersichtlichkeit

Veröffentlicht von am

Das freie erste Juli-Wochenende nutzte ich zur Überarbeitung der neuen Website. Erst mußte ich der Mitgliederdatenbank ein eigenes Zugangssystem verschaffen, da das bisherige System von der alten BSV-Website verwaltet wurde; danach machte ich mich an die Homepage der neuen Website um diese von der schon mehrfach bemängelten Unübersichtlichkeit zu befreien.

Kategorie: Homepage

Quelle: Flickr
Quelle: Flickr

Das Spamming hat begonnen

Veröffentlicht von am

Gestern abend war es soweit. Spam, Spam, Spam nichts als Spam. Nach rund acht Tagen hat die böse Internetwelt entdeckt, daß die Kommentarfunktion bei den Artikeln auf unserer neuen Website ungeschützt ist. Heute morgen habe ich etwa ein Dutzend englischer Spamkommentare gelöscht und danach den Spamschutz aktiviert. Ich hoffe, er stört Euch nicht zu sehr.

Kategorie: Homepage

Frank Hoppe
Frank Hoppe

Veröffentlicht von am

Die Zahl 7 beschäftigt Esoteriker und Wissenschaftler. Nach 7 Jahren gehen Ehen kaputt, führt der Nil Hochwasser oder der Hoppe macht einfach mal die Internetseiten des Berliner Schachverbandes neu.

Kategorie: Homepage

Veröffentlicht von am

Voraussichtlich bereits morgen werde ich die jetzige BSV-Website auf die Adresse archiv.berlinerschachverband.de verschieben. Unter der bekannten Adresse www.berlinerschachverband.de wird dann die neue BSV-Website online sein. Während der Umstellung kann es zu Ausfällen und Funktionsstörungen kommen. Zum Beispiel wird für etwa eine Stunde das Wiki nicht erreichbar sein. Ebenso ist die Mitgliederdatenbank und die Jugend-Homepage betroffen, da diese drei Angebote nicht mit in die archiv-Subdomain umziehen.

Kategorie: Homepage