Neue Kleider braucht die Stadt

Screenshot BSV
Screenshot BSV

Es ist wieder mal an der Zeit den Internetseiten unseres Verbandes ein neues und (hoffentlich) frischeres Aussehen zu verschaffen. Das derzeitige Design ist immerhin schon sieben Jahre alt - im Internet fast schon eine biblisch lange Zeit.

Am neuen Design arbeite ich inzwischen schon einige Wochen. In spätestens 14 Tagen soll das neue Projekt bereit sein fürs Internet - vorerst nur in einer Testversion auf einer geschützten Domain. Der richtige Start soll einen Monat später erfolgen, wenn sich die Autoren, Redakteure und Administratoren eingearbeitet haben. Und damit sind wir auch schon beim Thema.

Rund 20 verschiedene Leute posteten seit Jahresbeginn hier ihre Nachrichten auf der Homepage. Ich hoffe, sie bleiben auch auf der neuen BSV-Website am Ball, denn es gibt für sie große Veränderungen. Jeder Autor kann nicht nur Nachrichten (Artikel) schreiben, sondern auch andere Seiten verändern und anlegen, auf die er/sie Zugriff hat.Jeder Autor bekommt seine persönliche Seite, auf der er sich vorstellen und weitere Informationen vermitteln kann.

Wenn Du nicht zu den 20 Leuten gehörst, so bist Du trotzdem willkommen, an der neuen Website mitzuarbeiten - egal ob als Autor, Admin oder PHP-Programmierer (ich brauche übrigens noch ein Gästebuch, ein Terminplanskript, ein ... und, und, und).
Übrigens hat auch das alte Forum ausgedient. Das neue Forum hat viele Kategorien und Unterforen und darüberhinaus geschützte Foren (z.B. für die Autoren). Moderatoren und Co-Administratoren für das Forum werden ebenfalls benötigt.
Zu guter Letzt wird der BSV nun auch bei Twitter und Facebook aktiv. Auch hier werden noch Interessenten gesucht, die das Ganze etwas aufpeppen möchten.

Bewerbungen mit dem Wunschbenutzernamen und dem Wunschpasswort (nur für das neue BSV-Web, nicht für das Forum) bitte an meine Email-Adresse. Schreibt auch gleich was ihr machen wollt, z.B. Nachrichten aus Eurem Verein oder Eurem Referat posten, Rezensionen schreiben, einen Anfängerkurs anbieten, in PHP programmieren oder an der Website/am Forum einfach nur mitarbeiten.

Mehr Informationen

Bearbeiter: | | Archiv: BSV - Nachrichten | ID: 21

Kategorie: Homepage

Zurück