† Gerd Schönfeld

* 08.06.1948; † 13.10.2021

Der Schachverein Berolina Mitte trauert um Gerd Schönfeld. Er starb nach kurzer, schwerer Krankheit am Abend des 13. Oktober 2021 auf der Intensivstation im Alter von 73 Jahren. Gerd wurde für seine kreative Spielweise und seine schönen Kombinationen bewundert. Mit seinem unnachahmlichen Stil wurde er bei seinem Debüt 2008 auf Anhieb Berliner Seniorenmeister. Er gehörte auch der Berliner Seniorenauswahl bei den Wettkämpfen "Jung gegen Alt" an. Die Berliner Zeitung widmete ihm heute einen schönen Nachruf.

Um die Kosten für seine Beerdigung übernehmen zu können, hat der Verein eine Spendenkampagne gestartet. Kommentare zu seinem Tod sind auf unserer Website möglich.

Frank Hoppe

Bearbeiter: | | Archiv: Verein SV Berolina Mitte | ID: 12613

Kategorien: Aus den Vereinen, Personalien

Zurück