Brigitte Burchardt setzt alle Senioren matt

Das Salon-Remis

Das gab es noch nie: Die Berliner Seniorenmeisterschaft 2016 mit 146 Teilnehmern wurde zu einer One-Woman-Show. Brigitte Burchardt (SC Rotation Pankow) gewann am Donnerstag das offene Turnier mit 8,0 Punkten aus neun Partien und verwies den ELO-Favoriten Hans-Jürgen Meißner (SV Empor Berlin), der 7,5 Punkte erzielte, auf den zweiten Rang.

Die Siegerin
Die Siegerin

Ein Remis in der Schlussrunde gegen Hans-Rudolf Kreutzkamp (SK Union Eimsbüttel) genügte der Internationalen Frauen-Meisterin, da Meißner (Berliner Seniorenmeister 2014), im Turnierverlauf einmal mehr Frieden mit den Gegnern geschlossen hatte als sie.

Burchardt – Kreutzkamp
Burchardt – Kreutzkamp

„Das Turnier lief wirklich sehr gut für mich, ich hatte viele Ideen, manche Siege waren ganz leicht“, resümierte die zufriedene Gewinnerin. In jedem Spiel rechnete sie einfach weiter als ihre Gegner. BSV-Präsident Carsten Schmidt und Turnierleiter Werner Wiesner überreichten Urkunden sowie den Siegerpokal. Beide lobten den großen Kampfgeist sowie die Fairness aller Teilnehmer an dieser Meisterschaft. Das Schiedsrichterteam um Martin Sebastian hatte deshalb wieder ein leichtes Amtieren.

Die Siegerin
Glückwünsche für Brigitte

Den älteren Schachfreunden ist Brigitte Burchardt natürlich ein Begriff. Sie wurde 1954 in Weißenfels geboren und erlernte von ihrem Vater das Schachspiel. Seit dem neunten Lebensjahr bestreitet sie Wettkämpfe. Die Erfolge stellten sich schnell ein. Unter ihrem Mädchennamen Hoffmann wurde sie Schüler- und Jugendmeisterin der DDR, drei Titel bei den Erwachsenen schlossen sich später an. Brigitte spielte bei zwei Schacholympiaden und im Damen-Interzonenturnier 1976 in Tiflis. „Wenn es ein schachliches Vorbild für mich gibt, dann Michail Tal“, sagte sie uns nach der Siegerehrung.

Und noch eine der sechs teilnehmenden Frauen bei dieser Seniorenmeisterschaft erhielt zur Siegerehrung starken Applaus. Irmgard Helm von der gastgebenden TSG Oberschöneweide wurde mit 3,5 Punkten zweitbeste in der Damenwertung. Sie ist stolze 93 Jahre alt, aber immer noch sehr wach im Kopf - ein Zeichen dafür, dass Schach einfach jung erhält.

Irmgard Helm
Irmgard Helm

Hinter den beiden Top-Favoriten Burchardt und Meißner folgten vier Schachfreunde mit je 7,0 Punkten (siehe Tabelle). Titelverteidiger Wolfgang Vandré (SV Berolina Mitte) erzielte 6,5 Punkte und beendete das Turnier diesmal als Neunter.

Berliner Nestorenmeister 2016 wurde Heinrich Burger (VfB Hermsdorf).

Heinrich Burger
Heinrich Burger

Bestes Team war SV Berolina Mitte, die ersten Preise in den einzelnen Wertzahl-Kategorien gingen an Hans-Peter Richter (Königsjäger Südwest), Dagobert Kohlmeyer (SC Rochade Berlin), Siegfried Prix (Schachfreunde Berlin) und Dr. Eberhardt Wahner (SC Eintracht Berlin).

Die gastronomische Betreuung im Klubheim der TSG Oberschöneweide war wie immer vorzüglich, daher erhielten die Wirtsleute Rainer und Simone Nebelig sowie deren hilfreiche Schwester Barbara am Ende den verdienten Beifall aller Turnierteilnehmer. Rainer sagte: „Auf Wiedersehen im kommenden Jahr an gleicher Stelle!“

Abschlusstabelle

Rang Teilnehmer Titel TWZ Verein/Ort Pkt BuH SoBe
1. Burchardt,Brigitte WIM 2115 SC Rotation Pankow 8.0 56.5 49.25
2. Meißner,Hans-Jürgen 2247 SV Empor Berlin 7.5 54.5 44.25
3. Richter,Hans-Peter 1989 Königsjäger Süd-West 7.0 53.0 38.50
4. Postler,Reinhard FM 2198 TSG Oberschöneweide 7.0 51.0 39.25
5. Federau,Jürgen FM 2111 SC Kreuzberg 7.0 50.0 37.00
6. Kreutzkamp,Hans-Rudolf 2150 SK Union Eimsbuettel 7.0 49.5 35.50
7. Allgaier,Erik 2012 Betriebsschach Berlin 6.5 51.0 35.75
8. Burger,Heinrich 2086 VfB Hermsdorf 6.5 50.5 33.25
9. Vandré,Wolfgang 2129 SV Berolina Mitte 6.5 50.0 34.25
10. Badestein,Prof. Dr.Hartmut 2033 SC Friesen Lichtenberg 6.5 49.5 34.00
11. Reiche,Henry 1954 SC Zugzwang 95 (Berlin) 6.5 47.0 31.50
12. Shapiro,Yosip 2083 SV Berolina Mitte 6.5 47.0 30.25
13. Rollwitz,Jürgen 1936 SC Rochade (Berlin) 6.5 45.0 33.00
14. Hahlbohm,Matthias 2077 TSG Oberschöneweide 6.0 54.5 33.25
15. Gollasch,Theo-Heinz 2078 Hamburger SK 6.0 52.0 32.25
16. Paul,Reinhart 2026 CFC Hertha 06 6.0 52.0 32.00
17. Kapr,Dr. Klaus 2006 SC Friesen Lichtenberg 6.0 50.0 31.25
18. Glatthor,Thomas 2071 VfB Hermsdorf 6.0 47.5 28.50
19. Hiller,Bernd 1867 SV Berolina Mitte 6.0 45.5 27.25
20. Grabinger,Hartmut 1985 SK Tempelhof 1931 6.0 44.0 29.25
21. Bauder,Herbert 1897 Lasker Steglitz-Wilmersdorf 6.0 43.5 26.50
22. Kollberg,Lothar 2134 SC Zugzwang 95 (Berlin) 5.5 51.0 29.75
23. Simon,Ralf-Axel FM 2184 TSG Neuruppin 5.5 49.5 26.50
24. Zaeske,Winfried 1985 SC Zitadelle Spandau 5.5 48.5 26.50
25. Kohlmeyer,Dagobert 1834 SC Rochade (Berlin) 5.5 46.5 25.75
26. Trebbin,Dr. Wolfhard 1906 Lasker Steglitz-Wilmersdorf 5.5 46.0 25.25
27. Wolf,Manfred 2083 SV Berolina Mitte 5.5 45.5 26.50
28. Kievelitz,Bernd 1890 SC Zitadelle Spandau 5.5 45.0 23.50
29. Körner,Helmut 1861 SF Nordost Berlin 5.5 44.5 25.50
30. Trostel,Uwe 1807 SF Friedrichshagen 5.5 44.5 24.75
31. Graubaum,Dr. Hans-Joachim 2031 SF Friedrichshagen 5.5 44.5 24.25
32. Mayer,Dr. Herbert 1965 SC Rochade (Berlin) 5.5 44.5 23.75
33. Fleischer,Matthias 1903 SV Einheit Schwerin 5.5 44.0 22.25
34. Kleinert,Michael 1847 SV Empor Berlin 5.5 42.5 22.00
35. Mellenthin,Horst 1848 TSG Oberschöneweide 5.5 41.5 23.75
36. Strehlow,Horst 1981 Betriebsschach Berlin 5.5 41.0 23.75
37. Maetzing,Dr. Hans-Dieter 1998 Narva Berlin 5.5 40.0 23.00
38. Hoppensack,Manfred 1965 SC Friesen Lichtenberg 5.5 39.5 23.75
39. Gruner,Klaus-Dieter 1805 TSG Oberschöneweide 5.5 38.0 22.25
40. Heckert,Klaus-Dieter 2069 SC Oranienburg 5.0 49.5 25.75
41. Hoffmann,Peter 1967 Berliner SchGes Eckbauer 5.0 47.5 24.25
42. Türtmann,Dieter 2015 ESV Eberswalde 5.0 45.0 23.25
43. Cichon,Jörg 1784 SC Zitadelle Spandau 5.0 45.0 22.00
44. Körlin,Hans-Jürgen 1882 SC Kreuzberg 5.0 44.5 22.00
45. Grunewald,Peter 1925 SW Neukölln 5.0 44.0 24.00
46. Kujawa,Werner 1761 SV Motor Wildau 5.0 44.0 21.50
47. Keusch,Horst 2023 SC Eintracht Berlin 5.0 44.0 21.25
48. Müller,Johannes 1826 SC Eintracht Berlin 5.0 44.0 20.50
49. Pöltelt,Dr. Helmut 1735 SC Eintracht Berlin 5.0 44.0 20.00
50. Schmidt,Dietrich 1905 SV Empor Berlin 5.0 43.5 21.25
51. Kolkwitz,Klaus 1842 ESV Eberswalde 5.0 43.5 20.50
52. Albinus,Dr. Günter 1881 SG Weißensee 49 5.0 43.0 23.00
53. Casny,Guenter 1856 SC Rochade (Berlin) 5.0 42.5 20.50
54. Prix,Siegfried 1699 SF 1903 Berlin 5.0 42.0 22.25
55. Matzkowiak,Roman 1829 Lasker Steglitz-Wilmersdorf 5.0 41.5 18.00
56. Stein,Siegfried 1804 SV Berolina Mitte 5.0 40.5 18.75
57. Rehder,Frank 1888 SC Zugzwang 95 (Berlin) 5.0 40.0 20.50
58. Hirr,Rudi 1745 SV Mattnetz Berlin 5.0 40.0 20.00
59. Hartmann,Hans 1803 ohne Verein 5.0 40.0 19.50
60. Langer,Guenter 1745 TSG Oberschöneweide 4.5 46.5 21.50
61. Schröder,Klaus 1833 SC Karlsdorf 4.5 45.0 19.25
62. Schneider,Eckehard 1783 SF 1903 Berlin 4.5 45.0 17.25
63. Fiedler,Wolfgang 1910 SV Berolina Mitte 4.5 44.0 19.25
64. Lohse,Steffen 1876 Betriebsschach Berlin 4.5 44.0 18.25
65. Will,Wolfgang 1889 SC Zugzwang 95 (Berlin) 4.5 43.5 21.25
66. Kasper,Peter 1746 SG Eckturm (Berlin) 4.5 43.0 19.50
67. Wölfert,Jürgen 1774 BSC Rehberge 4.5 42.5 19.00
67. Hülle,Gunter 1706 SV Springer Leipzig 4.5 42.5 19.00
69. Krüger,Peter 1777 SV Oberkrämer 4.5 42.0 19.00
70. Hohn,August 1909 SC Zugzwang 95 (Berlin) 4.5 41.5 19.75
71. Jaeger,Andre 1962 SC Rochade (Berlin) 4.5 41.5 19.25
72. Krüger,Detlef 1746 TSG Fredersdorf/Vogelsdorf 4.5 41.5 17.75
73. Petrykowski,Reinhardt 1891 SV Oberkrämer 4.5 41.0 18.50
73. Schellknecht,Jörg 1851 ohne Verein 4.5 41.0 18.50
75. Andrasch,Peter 1793 SF Nordost Berlin 4.5 41.0 16.75
76. Metzger,Eberhard 1834 SV Werder/H. 4.5 40.5 14.25
77. Schräpel,Manfred 1913 BSV 63 Chemie Weißensee 4.5 39.5 17.75
78. Bluhm,Robert 1785 TSG Oberschöneweide 4.5 39.0 16.25
79. Krusemark,Gerhard 1770 TSG Fredersdorf/Vogelsdorf 4.5 38.0 15.25
80. Müller,Erhard 1897 Läufer Reinickendorf 4.5 37.5 16.25
81. Bluhm,Günter 1759 TSG Oberschöneweide 4.5 37.5 15.75
82. Schrodt,Horst 1763 SC Eintracht Berlin 4.5 37.5 15.25
83. Fiß,Wolfgang 1773 SC Oranienburg 4.5 36.0 16.00
84. Pfüller,Volker 1750 SC Rochade (Berlin) 4.5 36.0 15.25
85. Radjenovic,Branko 1822 SK Dragojle Babic (Berlin) 4.0 43.5 16.75
86. Mietzelfeldt,Gerhard 1853 Narva Berlin 4.0 42.5 16.50
87. Kliem,Dr. Helmut 1790 Königsjäger Süd-West 4.0 42.0 15.75
88. Junghänel,Dieter 1693 SV Motor Wildau 4.0 40.0 14.00
89. Schlicht,Werner 1626 RW Neuenhagen 4.0 39.0 15.00
90. Gärtner,Michael 1866 SF Friedrichshagen 4.0 39.0 14.50
91. Kranch,Klaus 1756 SC Rochade (Berlin) 4.0 38.5 15.25
92. Hamel,Jochen 1706 TSV Marienfelde 4.0 38.5 14.25
93. Sattler,Günther 1703 SV Turbine Berlin 4.0 37.0 13.25
94. Schröder,Wolfgang 1663 SSV Rotation Berlin 4.0 36.0 11.00
95. Toth,Hans-Jürgen 1585 SF Zehdenick 4.0 35.0 10.50
96. Bolle,Dietrich 1599 SG Eckturm (Berlin) 4.0 34.5 13.50
97. Krombach,Karl-Heinz 1661 TSV Marienfelde 4.0 34.5 12.50
98. Fey,Jens 1568 SK Tempelhof 1931 4.0 34.0 14.25
99. Radloff,Rainer 1657 SC Weisse Dame (Berlin) 4.0 32.5 11.50
100. Köckeritz,Dieter 1676 Berliner SchGes Eckbauer 4.0 32.0 10.50
101. Türk,Bernhard 1613 SC Eintracht Berlin 4.0 30.0 11.00
102. Scholz,Werner 1692 ESV Eberswalde 4.0 29.5 12.00
103. Fitzke,Ulrich 1909 SV Bau-Union (Berlin) 3.5 43.5 15.75
104. Olschewsky,Roman 1693 Läufer Reinickendorf 3.5 41.5 15.50
105. Oppermann,Peter 1933 SK Bad Harzburg 3.5 40.5 14.00
106. Wahner,Dr. Eberhard 1394 SC Eintracht Berlin 3.5 40.0 12.75
107. Röckendorf,Uwe 1707 Spandauer SV 3.5 40.0 12.50
108. Möschl,Alois 1753 Königsjäger Süd-West 3.5 39.5 13.50
109. Hackenberg,Ronald 1608 SC Kreuzberg 3.5 39.0 12.50
110. Bartonek,Dr. Rolf 1920 SG Eckturm (Berlin) 3.5 37.5 13.75
111. Fiedler,Ronald 1695 Läufer Reinickendorf 3.5 37.5 13.50
112. Ollek,Karl-Heinz 1700 SC Friesen Lichtenberg 3.5 35.5 9.00
113. Theilig,Dr. Reinhard 1636 VfB Hermsdorf 3.5 35.0 10.50
114. Bauer,Stefan 1623 SC Kreuzberg 3.5 34.5 10.25
115. Tham,Franz 1585 TSG Fredersdorf/Vogelsdorf 3.5 33.5 12.00
116. Fritz,Jürgen 1568 TSG Oberschöneweide 3.5 32.0 9.50
117. Steppan,Siegfried 1647 SV Werder/H. 3.5 31.5 9.75
118. Helm,Irmgard 1622 TSG Oberschöneweide 3.5 29.0 9.50
119. Windmüller,Werner 1783 SV Berolina Mitte 3.0 44.5 14.00
120. Hesselbarth,Dr. Karlheinz 1725 SC Zugzwang 95 (Berlin) 3.0 41.5 11.00
121. Klevenow,Hellmut 1775 Königsjäger Süd-West 3.0 38.5 10.25
122. Langner,Hans-Rainer 1559 Schwarzer Springer Schm. 3.0 38.0 11.00
123. Weber,Viktor 1615 SKV Bad Freienwalde 3.0 37.0 10.50
124. Timm,Christian 1671 Königsspringer Herzberg 3.0 35.5 10.25
125. Engelhardt,Erhard 1788 SSV Rotation Berlin 3.0 35.5 10.00
126. Garms,Ilse 1787 ESV Eberswalde 3.0 33.5 7.75
127. Ebert,Lothar 1667 ohne Verein 3.0 32.5 9.00
128. Gmerek,Henning 1584 Königsjäger Süd-West 3.0 32.5 7.25
129. Krause,Werner 1652 SV Turbine Berlin 3.0 31.5 6.75
130. Schulz,Manfred 1638 SK Tempelhof 1931 3.0 30.5 7.75
131. David,Heinz-Dieter 1575 SKV Bad Freienwalde 3.0 29.0 6.75
132. Klevenow,Ursula 1632 SK Tempelhof 1931 3.0 28.5 7.50
133. Ahlberg,Günter 2038 SG Weißensee 49 2.5 43.0 12.50
134. Wolf,Wilfried 1750 Betriebsschach Berlin 2.5 41.0 11.50
135. Paris,Gerhard 1472 TSG Oberschöneweide 2.5 36.0 8.50
136. Möller,Dirk 1548 SC Kreuzberg 2.5 35.0 7.00
137. Kuntosch,Peter 1586 ohne Verein 2.5 33.0 6.75
138. Mackowiak,Manfred 1409 SC Rochade (Berlin) 2.5 32.0 7.75
139. Schiemann,Dieter 1537 SC Zitadelle Spandau 2.5 28.5 4.00
140. Jiranek,Benno 1412 SC Kreuzberg 2.5 28.0 5.75
141. Walther,Lothar 1470 SK International Berlin 2.5 28.0 3.25
142. Gnaß,Erhard 1539 SK Zehlendorf 2.5 27.0 5.00
143. Leimbrock,Klaus-Dieter 1230 Mariendorfer SV 06 2.0 31.0 6.00
144. Komischke-Friedel,Sigrid 873 Mariendorfer SV 06 2.0 29.5 4.50
145. Rollwitz,Inge 1472 SC Rochade (Berlin) 1.5 25.5 2.50
146. Geist,Wolfgang 1505 SC Weisse Dame (Berlin) 1.0 26.5 1.00
Bearbeiter: | | Archiv: BSV - Nachrichten | ID: 2012

Kategorien: Seniorenschach, Turniere

Zurück