Christian Syré neuer Seniorenwart

Das Präsidium hat mit großer Mehrheit Christian Syré vom SC Turbine Berlin e.V. zum Seniorenreferenten gewählt. Die Neubesetzung war notwendig geworden, nachdem Werner Wiesner beim letzten Verbandstag nicht mehr antrat und dort kein Kandidat gefunden werden konnte.

Christian tritt in große Fußstapfen: Werner hat in den letzten Jahren einen gut funktionierenden Spielbetrieb aufgebaut, der außer den Senioren-Einzelmeisterschaften einen bunten Strauß von Mannschaftswettbewerben auf allen Ebenen umfasste. Diese Turniere waren immer gut besucht, und wenn es Probleme gab, dann musste man eher Interessenten absagen als Teilnehmer suchen. Für diese langjährige Arbeit möchte ich Werner an dieser Stelle nochmals den Dank des Berliner Schachverbands aussprechen.

Christian übernimmt also einen funktionierenden Betrieb. Er wird den nächsten Verbandstag um Bestätigung der Präsidiumsentscheidung bitten.

Bearbeiter: | | Archiv: BSV - Nachrichten | ID: 12665

Kategorie: Präsidium

Zurück