Schachfreunde-Vereinsmeisterschaft startet am Mittwoch - Noch Plätze frei für Kurzentschlossene

Gesucht wird: "VereinsmeisterIn 2023"

Über 30 Spieler haben sich bereits angemeldet - darunter drei Titelträger (u. a. der amtierende Berliner Meister). In drei Tagen startet die Vereinsmeisterschaft der Schachfreunde Berlin 1903. Das siebenrundige Turnier ist offen für alle Kurzentschlossenen, welche über den Weg einer passiven Mitgliedschaft an diesem stark besetzten Turnier teilnehmen wollen.

Da die Veranstaltung ELO-ausgewertet wird, ist eine FIDE-ID notwendig. Dies beides lässt sich bis zum Meldeschluss 10.01.2023 noch rechtzeitig einrichten - langsam aber wird es knapp. Gespielt wird immer mittwochs ab 19:15 Uhr im Vereinsheim in der Schöneberger Bülowstraße.

Die TeilnehmerInnenliste wird ständig aktualisiert.

Alle Infos finden sich in der Ausschreibung oder auf der Seite der Schachfreunde Berlin 1903.

Bearbeiter: | | Archiv: Verein Sfr. Berlin | ID: 19424

Kategorien: Aus den Vereinen, Einladungen, Turniere

Zurück