Rücktritt des Landesjugendwartes

Olaf Sill hat gestern Abend seinen Rücktritt als Landesjugendwart erklärt. Er führt die Amtsgeschäfte allerdings weiter, bis eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger gefunden ist.

Olaf hat sich in hohem Maße insbesondere um das Jugendschach in Berlin verdient gemacht. Über all seine Jahre im Berliner Jugendschach war und ist seine Einsatzbereitschaft herausragend. Das Präsidium dankt Olaf für seine jahrelange, unermüdliche Arbeit für das Jugendschach in Berlin, die u.a. dieses Jahr auf dem Verbandstag mit der silbernen Ehrennadel geehrt wurde. Wir bedauern, dass Olaf aus dem Präsidium ausscheidet.

Wir sind nun auf der dringenden Suche nach einer Nachfolge. Wir bitten alle Personen, die Interesse an oder Rückfragen zu der Position der Landesjugendwärtin oder des Landesjugendwartes haben, sich entweder beim Präsidenten Paul Meyer-Dunker oder unserer Geschäftsstellenleitung Bettina Bensch zu melden. Erreichbar sind beide unter praesident@berlinerschachverband.de bzw. info@berlinerschachverband.de

Bearbeiter: | | Archiv: BSV - Nachrichten | ID: 19332

Kategorie: Präsidium

Zurück