Offenes Jubiläums-Soli-Turnier am 28. April

Zum 10. Mal lädt der SC Rochade zum offenen Schachturnier um den Pokal des Bezirksverbandes Lichtenberg der Volkssolidarität ein. Aus kleinen Anfängen vor neun Jahren entwickelte sich ein beliebter Wettbewerb, der aus dem Berliner Schachleben nicht mehr wegzudenken ist. Gespielt werden im Kieztreff Lebensnetz (Anna-Ebermann-Straße 26) sieben Runden Schnellschach im Schweizer System. Beginn: 10 Uhr (Anmeldeschluss: 9.45 Uhr). Es gibt Geld- und Sachpreise (siehe Flyer). Längst spielen bei dem Soli-Turnier auch namhafte Berliner Schachfreunde und Titelträger mit, wie man aus der Gewinnerliste entnehmen kann.

Bisherige Sieger

2009 Dagobert Kohlmeyer
2010 Manfred Kothe
2011 Phillippe Vu
2012 Phillippe Vu
2013 Ulf von Herman
2014 Dirk Paulsen
2015 Vitali Major
2016 Ulrich Ehret
2017 Shenis Slepuschkin

Schachclub Rochade

Dagobert Kohlmeyer

Bearbeiter: Frank Hoppe | | Archiv: Verein SC Rochade | ID: 3095

Kategorien: Aus den Vereinen, Einladungen, Turniere

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Kommentare ohne Vor- und Zunamen werden gelöscht!