Die neue BFL-Saison rückt näher

Es wurden 31 Mannschaften gemeldet. Leider würde das nur 105 Paarungen bedeuten, wohingegen 30 Mannschaften zu Zehnerstaffeln und damit 135 Paarungen führen. Das sind zwei Spiele mehr pro Mannschaft. Die "großen" Vereine würden also keine Spiele verlieren, wenn sie eine Mannschaft abmelden. Denkt mal bitte diese Woche drüber nach! Alternativ würden wir auch noch mindestens drei Mannschaften dazu nehmen.

Alle Meldungen findet Ihr hier.

Bearbeiter: | | Archiv: BSV - Nachrichten | ID: 2361

Kategorien: BMM/BFL, Spielausschuß

Zurück