[Event "Kurt-Richter-Turnier 2023"] [Site "?"] [Date "2023.10.28"] [Round "5"] [White "Schenk, Jonatan"] [Black "Sandler, Lieven"] [Result "1-0"] [ECO "C49"] [Annotator "Jonatan Schenk"] [PlyCount "63"] [EventDate "2023.??.??"] 1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Nc3 Nf6 4. Bb5 Bb4 5. O-O O-O 6. d3 d6 7. Bg5 h6 8. Bh4 (8. Bxf6 gxf6 {ist auch gut für Weiß.} (8... Qxf6 {verliert: } 9. Nd5 Qd8 10. Bxc6 bxc6) 9. Nd5 {und dann z.B.} Bc5 10. Nh4 Nd4 11. Qh5 Kh7 12. Be8 $3 {+/-}) 8... a6 9. Bc4 Be6 10. Nd5 g5 11. Nxb4 (11. Nxg5 Nxd5 12. Nxe6 Qxh4 13. Nxf8 Nf6 14. Ng6 Qg5 {hatte ich bis hier richtig berechnet und meinte, dass Weiß nun den Springer verliert. Aber man hat noch} 15. c3 $1 Bc5 16. Qb3 {+-}) 11... Nxb4 12. Nxg5 $1 ({Die einzige Alternative wäre nach dem Zwischentausch} 12. Bxe6 fxe6 {der Rückzug} 13. Bg3 {+= und so einen feigen Zug hätte Kurt Richter bestimmt nicht gemacht!}) 12... Bxc4 (12... hxg5 { Die Komplikationen nach Annahme des Opfers begünstigen laut Engine auch Weiß. } 13. Bxg5 d5 $1 14. exd5 $1 (14. Qf3 Bg4 15. Qg3 {+/-}) 14... Bxd5 15. a3 $1 Bxc4 16. axb4 $1 Bb5 17. c4 Bd7 18. Re1 Re8 19. Qf3 Kg7 20. Bh4 Re6 21. Rxe5 Rxe5 22. Qg3+ {+- Aber ob Menschen so spielen würden? Vorausberechnet habe ich so etwas natürlich nicht.}) 13. dxc4 Nxe4 14. Nf3 Qd7 $2 15. Nxe5 Qe6 16. Nd3 Qxc4 $2 (16... Nxd3 17. cxd3 {Den Doppelbauern loszuwerden muss auch gut für Weiß sein.}) 17. Qg4+ Kh7 18. Nxb4 $2 (18. Qf5+ $1 Kh8 19. b3 Qd4 20. Nxb4 Qxb4 21. c3 {+-}) 18... Rg8 ({Das Zwischenschlagen auf b4 lässt leider eine Verteidigung zu:} 18... f5 $1 {und Weiß steht natürlich immer noch klar besser, aber Schwarz kann noch kämpfen...}) 19. Qf5+ Rg6 20. Nd5 Kh8 21. Nf4 Rg7 22. Bf6 Nxf6 23. Qxf6 Kh7 24. Qf5+ Kh8 25. b3 Qc6 26. g3 Rag8 27. Nh5 Rg5 28. Qf6+ Kh7 29. Qxf7+ Kh8 30. Nf6 R5g7 31. Qh5 Rg6 32. Nxg8 1-0