Berliner Einzelmeisterschaft: Finale am Samstag (12 Uhr)

Am 11. 4. 2015 entscheidet sich der Kampf um die Berliner Meisterschaft. Die aktuelle Tabelle (Meisterklasse) wird angeführt von fünf(!) Spielern mit je 5,5 Punkten. Niemand wird sich mit einem Remis zufrieden geben können.

Etwas kleiner ist der Favoritenkreis im Qualifikationsturnier. Neben Tabellenführer Sergej Krefenstein (7 Punkte) haben mit Uwe Arndt und Matthias Hahlbohm (je 6,5 Punkte) noch zwei weitere Spieler Chancen auf die Qualifikation zur Meisterklasse.

Weitere Haupt- und Kategoriepreise sind ebenfalls stark umkämpft. Wir erwarten ein spannendes Finale.

Bearbeiter: | | Archiv: BSV-Nachrichten | ID: 1657

Kategorien: Spielausschuß, Turniere

Zurück