37. Berliner Seniorenmeisterschaft findet statt!

Liebe Schach-Seniorinnen und -Senioren!

Seit heute haben wir die Zustimmung vom Sportamt Berlin, Treptow-Köpenick, dass unsere 37. Berliner Senioren-Einzelmeisterschaft vom 8. bis 16. Juni 2021 mit 75 Personen stattfinden darf! Es ist eine Einzelfallentscheidung! Gestern hatten wir schon die Genehmigung vom Gesundheitsamt!

Wir werden bis zum Wochenende Details veröffentlichen, unter welchen konkreten Hygiene-Regeln unser Turnier stattfinden kann.

Wir bedanken uns sowohl beim Bezirksamt, beim Gesundheitsamt und dem Sportamt für ihre Unterstützung.

Unsere Meisterschaft im Januar/ Februar des vergangenen Jahres war das letzte große Turnier in Berlin.

Ab 8. Juni ist nun unsere Meisterschaft das erste große Berliner Turnier seit über einem Jahr und das erste Seniorenturnier in Deutschland seit vermutlich Büsum im Herbst 2020.

Wir sind uns der Verantwortung bewußt, unser Senioren-Turnier unter Beachtung der Hygieneregeln zum Erfolg zu führen.

 

Christian Syré

Senioren-Referent
Tel. 030 67 92 50 44
Funk: 01522 75 90 670
ch.syre@gmail.com

 

Übrigens: Alle Nachrichten zum Berliner Seniorenschach findet man unter dem link:

https://www.berlinerschachverband.de/newskategorie-28.html

 

 

Bearbeiter: | | Archiv: BSV - Nachrichten | ID: 16885

Kategorie: Seniorenschach

Zurück