Redakteur werden - wie geht das?

Funktionäre des Verbandes erhalten mehr oder weniger automatisch einen Zugang zum CMS des Berliner Schachverbandes. Alle anderen Interessenten sollten das untenstehende Formular für die Beantragung eines Zugangs ausfüllen.

Für die Arbeit im CMS ist die Mindestbedingung die Kenntnis beim Ausfüllen von Webformularen. Wer Facebook oder ein anderes soziales Netzwerk nutzt oder sich an Communitys wie z.B. Foren beteiligt, erfüllt schon mal die Grundvoraussetzungen um sich im CMS einigermaßen zurechtzufinden. Für alle tiefergehenden Fragen das CMS betreffend, habe ich einige Videoanleitungen erstellt, die im Backend (der Administration) des CMS zur Verfügung stehen. Damit sollte es echt nicht schwer sein, bei uns etwas zu posten!

Brauche ich überhaupt einen Zugang?

Die Frage kann eindeutig mit JA beantwortet werden, wenn Du selbst in Echtzeit auf berlinerschachverband.de Nachrichten und andere Dinge schreiben möchtest. Und sei es nur das Ergebnis Eurer letzten Vorstandssitzung oder die Resultate aus der Vereinsmeisterschaft.

Mit selbständigem Arbeiten im CMS entlastest Du den Webmaster, dem Du möglicherweise tage- oder wochenlang wegen einer Veröffentlichung hinterrennen müßtest!

Ich will nur helfen!

Hilfe kann der Webmaster immer gebrauchen! Hierbei geht es vor allen Dingen um die Vervollständigung bereits vorhandener Inhalte, deren Korrektur und die Migration alter Daten. Eine mitunter sehr zeitwendige Arbeit, denn immer wieder kommen neue Daten aus dem aktuellen Geschehen hinzu, die auf den BSV-Seiten vernünftig dokumentiert werden müssen. Ein sehr gutes Beispiel dafür sind die vielen unvollständigen Seiten in der linken Spalte unter "Aktuelle Links". Die grau unterlegten Links harren zum Teil seit Monaten auf Vervollständigung, um dann aus diesem Menü entfernt werden zu können.

Grundkenntnisse in HTML, CSS, PHP und Contao sind bei den Hilfsarbeiten von Vorteil.

Ich möchte jetzt Redakteur werden!

Angaben zur gewünschten Mitarbeit

 
Art der Mitarbeit*
 
Ich habe Grundkenntnisse in
 
Ich habe fortgeschrittene Kenntnisse in
Bitte rechne 3 plus 5.