Frauenmeisterschaften in den schnellen Disziplinen

Am Wochenende wurde mal wieder die Berliner Krone im Blitz- und Schnellschach der Damen verteilt. Am ersten Tag noch ziemlich klar, musste sich Alina Rath am zweiten Tag schon etwas mehr anstrengen, um den ersten Platz mit nach Hause zu nehmen. Die Ergebnisse sind hier zu finden: BFSEM BFBEM

Zweite wurde beide Male Elisa Silz. Im Schnellschach sicherte sich Sana Fock den dritten Platz, im Blitz Anita Neldner.

Herzlichen Dank an den SC Kreuzberg für die sehr schönen Räumlichkeiten und unseren Schiedsrichter Eckart Stets.

Bearbeiter: Elisa Silz [Vizepräsidentin] | | Archiv: BSV-Nachrichten | ID: 2648

Kategorie: Frauenschach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Kommentare ohne Vor- und Zunamen werden gelöscht!